CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Güllefans Aufbau der 81er CX

    Teilen
    avatar
    Güllefan16

    Anzahl der Beiträge : 354
    Anmeldedatum : 03.08.14
    Alter : 20
    Ort : Siegen

    Re: Güllefans Aufbau der 81er CX

    Beitrag von Güllefan16 am Di 3 Nov - 15:33

    Kleine Info. Die CX steht nun in Siegen, in ihrer alten Heimat, in meinem Keller und wartet nun nächstes Jahr auf ihren Einsatz. Bis dahin sind noch einige kleine Elektrik reperaturen angesagt. Wie schon oben, das mit den Blinkern und dann noch das Lichtproblem vorne.

    Die Halogenleuchte vorne geht nicht, also weder Abblend noch Fernlicht. Lichthupe geht aber. Und Standlicht auch, nur der Rest nicht. Was könnte es sein?
    avatar
    CX-Sigi

    Anzahl der Beiträge : 394
    Anmeldedatum : 13.09.15
    Ort : 91541 Rothenburg o/T

    Re: Güllefans Aufbau der 81er CX

    Beitrag von CX-Sigi am Di 3 Nov - 15:54

    Hi, als erstes nachschauen, ob die Birnen gut sind, die gehen auch gerne mal durch Vibration / Erschütterungen kaputt.
    wenn's das nicht nicht mal an alles Kabeln rumwackeln und schauen, ob sich was tut.
    Zuletzt die Verkabelung in der Lampe nochmal checken.
    avatar
    Waterbrunn

    Anzahl der Beiträge : 4187
    Anmeldedatum : 23.02.13
    Alter : 58
    Ort : Lengerich, Westf.

    Re: Güllefans Aufbau der 81er CX

    Beitrag von Waterbrunn am Di 3 Nov - 16:26

    Hallo Carlo,

    wenn du nichts an der Kontaktierung der rechten Lenkerarmatur geändert hast, schätze ich Mal, dass die Sicherung für den Frontscheinwerfer durchgebrannt ist und deshalb kein Strom vorne ankommt.
    Die Lichthupe wird in der linken Lenkerarmatur über das Kabel Schwarz mit Strom versehen und das ist über die Hauptsicherung abgesichert. Deshalb funktioniert die Lichthupe. Die soll ja auch angehen wenn der Lichtschalter an der rechten Lenkerarmatur AUSgeschaltet ist.

    Sicherungskasten

    Wenn du den Sicherungkasten aufschraubst, ist die obere Sicherung (Kabel Blau/Weiß) für den Frontscheinwerfer zuständig.

    Ansonsten, falls es nicht die Sicherung ist:
    Stromflussplan Licht

    Linke Lenkerarmatur

    Rechte Lenkerarmatur

    Und immer weiter!
    Gruß, EO


    _________________
    Nach dem Schrauben ist vor dem Schrauben!
    Mitglied im Club +500!
    avatar
    CX-Sigi

    Anzahl der Beiträge : 394
    Anmeldedatum : 13.09.15
    Ort : 91541 Rothenburg o/T

    Re: Güllefans Aufbau der 81er CX

    Beitrag von CX-Sigi am Di 3 Nov - 16:38

    Stimmt, die Sicherung hab ich vergessen. ^^
    avatar
    Güllefan16

    Anzahl der Beiträge : 354
    Anmeldedatum : 03.08.14
    Alter : 20
    Ort : Siegen

    Re: Güllefans Aufbau der 81er CX

    Beitrag von Güllefan16 am Di 3 Nov - 17:28

    Oh ok, da werde ich sofort nachschauen.
    Die Birne ist zumindest funktionstüchtig, also nicht kaputt, dass kann ich ausschließen.

    ChiemseeGülle

    Anzahl der Beiträge : 149
    Anmeldedatum : 27.10.14
    Ort : nähe Bayrischen Meer

    Re: Güllefans Aufbau der 81er CX

    Beitrag von ChiemseeGülle am Fr 6 Nov - 18:49

    schalter/hebel am lenker zerlegen und reinigen. war die ursache an meiner urgülle Very Happy

    nadann hut ab!

    langsam gehts bei mir wieder los. hatte/habe anlaufschwirigketen aber starte langsam.

    aber bei mir wirds wohl mehr werden. da ich den drang nach "neu muss sein" habe, sprich motor auf (noch nicht sicher) und neuen kabelbaum ziehen und schonmal anfangen richtung caferacer zu gehen. ob ich was am rahmen am heck mache.. mal sehen Very Happy



    wenn man alles richtig gesteckt hat, durchfluss prüfen und dann sollte der fehler eigendlich bald behoben worden sein aber hast ja jetzt eh zeit dafür Smile
    avatar
    Güllefan16

    Anzahl der Beiträge : 354
    Anmeldedatum : 03.08.14
    Alter : 20
    Ort : Siegen

    Re: Güllefans Aufbau der 81er CX

    Beitrag von Güllefan16 am Sa 7 Nov - 0:32

    Ja das stimmt.

    Licht geht auch wieder, es war die Sicherung. Jetzt müssen nurnoch die Blinker gehen, dann funzt alles. Dann nurnoch Bischen Optisches Feintuning und ab zum Tüv.
    avatar
    Waterbrunn

    Anzahl der Beiträge : 4187
    Anmeldedatum : 23.02.13
    Alter : 58
    Ort : Lengerich, Westf.

    Re: Güllefans Aufbau der 81er CX

    Beitrag von Waterbrunn am Sa 7 Nov - 7:02

    Schon wieder! Blinker gehen nicht, die blinken!
    lol!
    Prima! Ein Schritt nach dem anderen. Zum Schluß ist es nur noch "Kosmetik" und ein paar Nacharbeiten.

    Gruß, EO


    _________________
    Nach dem Schrauben ist vor dem Schrauben!
    Mitglied im Club +500!

    Gast
    Gast

    Re: Güllefans Aufbau der 81er CX

    Beitrag von Gast am Sa 7 Nov - 10:37

    Güllefan16 schrieb: Dann nurnoch Bischen Optisches Feintuning und ab zum Tüv.
    Da Du diese drei Dir wichtigen Worte jeweils groß geschrieben hast  -abgekürzt als BOF- ......Willst Du damit einen ewig bleibenden Foren-Begriff wie KWZ schaffen ????

    Warum eigentlich nicht Smile
    avatar
    CX-Sigi

    Anzahl der Beiträge : 394
    Anmeldedatum : 13.09.15
    Ort : 91541 Rothenburg o/T

    Re: Güllefans Aufbau der 81er CX

    Beitrag von CX-Sigi am Sa 7 Nov - 11:20

    Bissi rumboffeln klingt doch nett! Smile

    Gast
    Gast

    Re: Güllefans Aufbau der 81er CX

    Beitrag von Gast am Sa 7 Nov - 11:52

    Jau!

    Jetz bin ich aber ganz schön boff!

    Ich bin ja eher der ErstKWZdannBOF-Typ...

    Mit dem Reifenstift winkt
    Alex
    avatar
    Güllefan16

    Anzahl der Beiträge : 354
    Anmeldedatum : 03.08.14
    Alter : 20
    Ort : Siegen

    Re: Güllefans Aufbau der 81er CX

    Beitrag von Güllefan16 am So 8 Nov - 13:36

    Ja klar, das wollte ich damit bewirken Wink

    Also von mir aus kann sich der Begriff so halten Very Happy

    Und ja Alexander, der Meinung bin ich auch Wink

    Gesponserte Inhalte

    Re: Güllefans Aufbau der 81er CX

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 14 Dez - 18:21