CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Eine Nummer größer...

    Teilen
    avatar
    Baunix63

    Anzahl der Beiträge : 569
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Ort : 63825 Sommerkahl-Vormwald

    Re: Eine Nummer größer...

    Beitrag von Baunix63 am Do 28 Mai - 11:02

    Feigling..
    Komisch, der Kabelbaum ist bis auf die Blinkerrückstellung mit der GL500 identisch.
    Horst traut sichnned draun, bin verwundert...


    _________________
    Mit freundlichem Grinsen aus dem kurvigen Spessart,

    Michael

    Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken Wahrheit.
    avatar
    Andreas Harder®

    Anzahl der Beiträge : 802
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 57
    Ort : Hamburg

    Re: Eine Nummer größer...

    Beitrag von Andreas Harder® am Do 28 Mai - 11:35

    Das hier ist das Plauder Ecki.
    Liest Horst nicht.
    avatar
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 4635
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : Rabenau / Homberg

    Re: Eine Nummer größer...

    Beitrag von f104wart am Do 28 Mai - 20:42

    Kallebadscher schrieb:....warum die Blinker nicht gehen ??

    Wahrscheinlich hat er vergessen, die Birnchen rein zu machen?!

    ...soll ja alles schon da gewesen sein. Wink
    avatar
    shorty1111
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 989
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Ort : LG

    Re: Eine Nummer größer...

    Beitrag von shorty1111 am Do 28 Mai - 21:17

    Kallebadscher schrieb:....warum die Blinker nicht gehen ??

    -> weil se keine Beine haben! geek

    ... die können halt nur getaktet leuchten ....


    .... und sonst ist mir das Schaltbild zu klein, ich kann da leider nicht mehr wirklich die Leitungen und Beschriftungen erkennen ....
    avatar
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 4635
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : Rabenau / Homberg

    Re: Eine Nummer größer...

    Beitrag von f104wart am Do 28 Mai - 23:06

    shorty1111 schrieb:
    ... die können halt nur getaktet leuchten ...

    Beim Bund haben wir das immer so beschrieben: "...geht, geht nicht, geht, geht nicht, geht, geht nicht, ...!" lol!

    Gast
    Gast

    Re: Eine Nummer größer...

    Beitrag von Gast am Fr 29 Mai - 9:31

    lol!
    avatar
    Waterbrunn

    Anzahl der Beiträge : 4177
    Anmeldedatum : 23.02.13
    Alter : 58
    Ort : Lengerich, Westf.

    Re: Eine Nummer größer...

    Beitrag von Waterbrunn am Fr 29 Mai - 10:32

    Zurück zum Ernst der Lage:

    Testen wir erst Mal die aktiven Komponenten:

    Funktioniert das Blinkerrelais überhaupt noch? (Auch die Dinger können kaputt gehen)
    Korrosion am Blinkerschalter oder die die Mechanik im Blinkerschalter ist defekt.

    Korrosion in den Blinkergehäusen => keine Masse
    Kabelbruch im Kabel Grau
    Keine +12V am Blinkerrelais (Kabelfarbe für GL 500 weiß ich nicht)


    _________________
    Nach dem Schrauben ist vor dem Schrauben!
    Mitglied im Club +500!
    avatar
    Baunix63

    Anzahl der Beiträge : 569
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Ort : 63825 Sommerkahl-Vormwald

    Re: Eine Nummer größer...

    Beitrag von Baunix63 am Fr 29 Mai - 12:23

    Aulösung:
    1. ich war selbst der Fehler, habe lange nicht bemerkt, das die neu eingebaute 10A Sicherung defekt war
    2. die alten Blinkrelais von Goldie und Gülle haben wohl dabei das zeitliche gesegnet, mit einem neuen Relais ging es dann wieder.
    Übers WE den Stromlaufplan durchgeabreitet und dabei festgestellt:
    Ob die Masse oder Stromversorgung für das System passt, ist ganz einfach zu prüfen, die Hupe bekommt ihren Strom über die Cancelling Unit, nachdem die auf einmal nicht mehr ging war es dann an der Reihe ab Sicherung zu prüfen und damit war der erste Fehler gefunden.
    Neues Blinkrelais dran und alles lief wieder.
    Alle anderen Komponenten hab ich trotzden durchgeklingelt, war alles ok.

    Bis denne!


    _________________
    Mit freundlichem Grinsen aus dem kurvigen Spessart,

    Michael

    Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken Wahrheit.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Eine Nummer größer...

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 26 Sep - 9:03