CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Ignitech - Power Output 2 - Masse oder +12V?

    Teilen
    avatar
    zockerlein

    Anzahl der Beiträge : 1273
    Anmeldedatum : 07.07.14
    Alter : 20
    Ort : Nürnberg

    Ignitech - Power Output 2 - Masse oder +12V?

    Beitrag von zockerlein am Mo 11 Jan - 11:28

    Hi Leuts...
    ich bin zwar ganz gut in Englisch aber mit der Bedienungsanleitung der Igni komm ich nicht klar...

    schaltet die Igni das Gearshift-Light auf Output2 gegen Masse oder gegen +12V ?
    also muss die Masse-Strippe oder die + Strippe an die Igni?
    Da an meinem Dzm der Rote Bereich fehlt, wollte ich vorne einfach eine LED einbauen die bei einer Vorgegebenen Drehzahl aufleuchtet...

    Dani Smile
    avatar
    Waterbrunn

    Anzahl der Beiträge : 3912
    Anmeldedatum : 23.02.13
    Alter : 57
    Ort : Lengerich, Westf.

    Re: Ignitech - Power Output 2 - Masse oder +12V?

    Beitrag von Waterbrunn am Mo 11 Jan - 16:12

    Von der Sicherung +12V zur Kontrolleuchte, von der Kontrolleuchte Verbindung zur IgniTech Pin 12. Die IgniTEch schaltet dann auf Masse und die Kontrolleuchte geht an.

    So lese ich das aus dem Schaltplan, der bei der Beschreibung dabei ist.
    http://www.ignitech.cz/en/vyrobky/dccdip2/manual_dccdip2_en.pdf


    _________________
    Nach dem Schrauben ist vor dem Schrauben!
    Mitglied im Club +500!
    avatar
    zockerlein

    Anzahl der Beiträge : 1273
    Anmeldedatum : 07.07.14
    Alter : 20
    Ort : Nürnberg

    Re: Ignitech - Power Output 2 - Masse oder +12V?

    Beitrag von zockerlein am Mo 11 Jan - 17:35

    ah jetzt hab ichs auch verstanden...
    damit wäre jetzt zumindest die Front fertig Very Happy

    Danke!
    avatar
    guelli02

    Anzahl der Beiträge : 4239
    Anmeldedatum : 23.02.13

    Re: Ignitech - Power Output 2 - Masse oder +12V?

    Beitrag von guelli02 am Mo 11 Jan - 17:54

    zockerlein schrieb:Da an meinem Dzm der Rote Bereich fehlt, wollte ich vorne einfach eine LED einbauen die bei einer Vorgegebenen Drehzahl aufleuchtet...
    Moin

    Welche "Vorzugebende Drehzahl" schwebt Dir so vor ?
    Iwo im Bereich von 7 bis 14 tsd Umins ?

    Unterbricht die rote LED dann kurzzeitig den Zündstrom, wie es früher bei zB. VW-Käfern oder -Bussen als Drehzahlbegrenzer gemacht wurde ?

    GrussW Wink lF

    avatar
    Waterbrunn

    Anzahl der Beiträge : 3912
    Anmeldedatum : 23.02.13
    Alter : 57
    Ort : Lengerich, Westf.

    Re: Ignitech - Power Output 2 - Masse oder +12V?

    Beitrag von Waterbrunn am Mo 11 Jan - 18:08

    Nein, die blitzt nur auf. Ob Dauerlicht oder Blinken zeigt sich erst wenn das Gewerks arbeitet.

    Du kannst ja für Extra eine maximale Drehzahl einprogrammieren.


    _________________
    Nach dem Schrauben ist vor dem Schrauben!
    Mitglied im Club +500!
    avatar
    zockerlein

    Anzahl der Beiträge : 1273
    Anmeldedatum : 07.07.14
    Alter : 20
    Ort : Nürnberg

    Re: Ignitech - Power Output 2 - Masse oder +12V?

    Beitrag von zockerlein am Mo 11 Jan - 18:14

    Die leuchtet durchgehend, wenn die drehzahl überschritten wird...
    Maximale drehzahl ist bei der igni auf 11000 begrenzt, den Roten Bereich hab ich mal bei 9000 angesetzt.
    avatar
    guelli02

    Anzahl der Beiträge : 4239
    Anmeldedatum : 23.02.13

    Re: Ignitech - Power Output 2 - Masse oder +12V?

    Beitrag von guelli02 am Di 12 Jan - 8:59

    Bei 9 Mille Shocked

    Heisst nicht "Gearshift-Light" auf Deutsch so a la: "Jetzt sollte in den nächsten Gang geschaltet werden" ?

    Macht es nicht mehr Sinn, diesen Schaltpunkt-Anzeiger so zu legen, dass er kurz nach Überschreiten des höchsten Punktes der Drehmomentkurve aufleuchtet ?

    Gesponserte Inhalte

    Re: Ignitech - Power Output 2 - Masse oder +12V?

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 12 Dez - 15:04