CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Umbaumaßnahmen für Fernreisen

    Teilen
    avatar
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 4867
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : Rabenau / Homberg

    Re: Umbaumaßnahmen für Fernreisen

    Beitrag von f104wart am Sa 20 Okt - 8:08

    Sehr schöne Fotos.

    ...und wie hast Du das Probelm mit dem Lüfterrad gelöst? Hattest Du Ersatz dabei?


    avatar
    Kallebadscher
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 2275
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 50
    Ort : Stettfeld / Nordbaden

    Re: Umbaumaßnahmen für Fernreisen

    Beitrag von Kallebadscher am Sa 20 Okt - 9:29

    hallo Kalle

    geile Bilde
    tolle Erlebnisse
    ....da kommt echt Fernweh auf....


    @Ralf

    ich lese das so, dass er aktuell einfach ohne Lüfterflügel unterwegs ist.......er schreibt ja auch von Temperaturproblemen in der Stadt usw
    solange er (bzw die Pumpe) Fahrtwind hat ist das ja kein Problem

    richtig schlimm wirds wohl erst wenn er auf europäischem Festland in den chaotischen Verkehr eintaucht.......in nen Stau möcht ich so nicht kommen !


    Gruss
    Tom


    _________________
    ....auf Grund der Unfähigkeit einzelner Moderatoren, bzw. der Nichtanwesenheit des Admin beschränke ich mich für die Zukunft hier im Forum auf reine Stammtischtätigkeit........für technische Fragen stehe ich aber gerne auch weiterhin per PN, Whatsapp, Mail und Co zur Verfügung

    güllmek

    Anzahl der Beiträge : 792
    Anmeldedatum : 25.02.13
    Ort : Lüneburger Heide

    Re: Umbaumaßnahmen für Fernreisen

    Beitrag von güllmek am Sa 20 Okt - 12:40

    Freunde von mir sind im Hochsommer ohne Probleme von Österreich nach Norddeutschland ohne Lüfterrad zurückgefahren ! Moderate Geschwindigkeiten auf der Autobahn und den Motor ausschalten beim Stau war aber angesagt.

    Toller Bericht LIFE PUR !!
    güllmek
    avatar
    kalle.

    Anzahl der Beiträge : 154
    Anmeldedatum : 09.08.17

    Re: Umbaumaßnahmen für Fernreisen

    Beitrag von kalle. am Sa 20 Okt - 14:04

    Ich habe gerade diesen Ventilator hier vom Schrott besorgt. Eine geeignete Relaisschaltung war schon von den Zusatzscheinwerfern vorhanden, da hab ich den einfach drangeklemmt. Mal sehen wie das so funktioniert.
    Die Freigängigkeit zum Vorderrad ist gerade so eben gegeben.


    Zuletzt von kalle. am Sa 20 Okt - 15:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    kalle.

    Anzahl der Beiträge : 154
    Anmeldedatum : 09.08.17

    Re: Umbaumaßnahmen für Fernreisen

    Beitrag von kalle. am Sa 20 Okt - 14:22

    @ Tom: In Europa gibt es keinen chaotischen Verkehr. Die Leute hier scheinen Fahrzeugschlüssel nur im Austausch gegen gesunden Menschenverstand zu bekommen...
    avatar
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 4867
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : Rabenau / Homberg

    Re: Umbaumaßnahmen für Fernreisen

    Beitrag von f104wart am Sa 20 Okt - 14:56

    Hast Du´n Hammer, hast Du Draht
    Kommst Du bis nach Stalingrad lol!


    ...Gut, dass Du ne zweite Ignitech an Bord hast. Das, was man dabei hat, geht dann meistens nicht kaputt. Very Happy
    avatar
    kalle.

    Anzahl der Beiträge : 154
    Anmeldedatum : 09.08.17

    Re: Umbaumaßnahmen für Fernreisen

    Beitrag von kalle. am Sa 20 Okt - 18:57

    Bis auf die Ignitech habe ich bisher alle meine Werkzeuge, Ersatzteile, Medikamente und sonstigen Ausrüstungsgegenstände benutzt. Wenn auch nicht immer für mich selbst.
    Mein neuer Lüfter ist besser als der alte. Er bläst schließlich auch dann mit Volldampf, wenn man steht oder sogar den Motor aus und Zündung an hat. Super. Sowas kann man sich ruhig auch ohne Not ans Mopped basteln...
    avatar
    schorsche

    Anzahl der Beiträge : 1737
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Ort : Bernau (b Berlin)

    Re: Umbaumaßnahmen für Fernreisen

    Beitrag von schorsche am Sa 20 Okt - 21:21

    kalle. schrieb: Sowas kann man sich ruhig auch ohne Not ans  Mopped basteln...

    Dazu gibt es auch eine Anleitung ...

    avatar
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 4867
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : Rabenau / Homberg

    Re: Umbaumaßnahmen für Fernreisen

    Beitrag von f104wart am So 21 Okt - 11:06

    Das ist ja schön, Schorsche, nur hilft die einem in der Wüste nichts.

    Dort hilft einem nur Improvisationstalent und das hat Kalle schon des öfteren eindrucksvoll bewiesen.


    avatar
    schorsche

    Anzahl der Beiträge : 1737
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Ort : Bernau (b Berlin)

    Re: Umbaumaßnahmen für Fernreisen

    Beitrag von schorsche am So 21 Okt - 15:52

    Die Antwort bezog sich auf die zitierte Aussage "Sowas kann man sich ruhig auch ohne Not ans Mopped basteln ..."

    Wer lesen kann ...

    und ja, Kalles Improvisationstalent erkenne ich neidlos an!


    Gesponserte Inhalte

    Re: Umbaumaßnahmen für Fernreisen

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 16 Jan - 3:04