CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Austausch

    Jakop

    Anzahl der Beiträge : 78
    Anmeldedatum : 05.01.17

    Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von Jakop am Mi 27 Sep - 12:29

    Hallo zusammen,

    ich melde mich nach längerer Zeit wieder.
    Ralf (f104wart) hat meinen Motor überholt und ich habe ihn mitsamt einer neuen Steuereinheit nun am Montag das erste Mal seit April wieder laufen hören - War schön laut! Smile

    Nun meine Frage:
    Wie befestige ich am sinnvollsten Krümmer, Sammler und ESD?
    Ich habe die ESD-Tüte von Louis. (ESD = Endschalldämpfer) Daher benötige ich zum Abdichten Auspuffdichtpaste.

    Ich gehe davon aus, dass
    - ich zunächst den Krümmer anziehe,
    - danach den Sammler,
    - danach die ESD's.

    Kann ich die ESD's/den Sammler für die Dichtpaste irgendwie vorbereiten?
    Wo ich die das letzte Mal drauf hatte haben ESD's sich immer etwas lose gewackelt und folglich ist wieder Abgas seitlich ausgeströmt. Meine Idee ist es, zunächst von der Dichtpaste etwas in den Sammler zu streichen, insbesondere weil der Spalt in den Befestigungen gut ausgefüllt sein soll.
    Wie macht man das am schlausten?

    Freue mich auf eure Antworten!

    Gruß,

    Jakop
    avatar
    guelli02

    Anzahl der Beiträge : 4196
    Anmeldedatum : 23.02.13

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von guelli02 am Mi 27 Sep - 13:59

    Auspuffdichtpaste wird ja hart; Aludichtband ist besser.
    avatar
    MB69

    Anzahl der Beiträge : 63
    Anmeldedatum : 23.08.16
    Alter : 48

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von MB69 am Mi 27 Sep - 14:19

    Ich habe auch die Louis ESD verbaut und zu Anfang auch mit der Dichtpaste gearbeitet. Aber zum Einen nervte mich das geschmiersel ziemlich und zum Anderern tritt beim Festziehen der Schellen immer irgendwo noch Paste aus, die sich schlecht abwischen lässt und dann am Ende für unschöne Rückstände sorgt. Dazu kommt, dass ich die ESD 2 Wochen später nochmal abnehmen musste.....da fing der ganze Mist wieder von vorne an, nur das diesmal auch noch das entfernen der getrockneten Dichtmasse dazu kam. Und das Zeug sitzt ganz schön fest.....

    Dank Ralf und Gülli bin ich dann auch auf Auspuffdichtband aus Alu umgestiegen. 2 Lagen vorsichtig, ohne Falten auf den ESD geklebt und sie passten schön satt in den Sammler. Vorsichtig hineinschieben, da sich an den scharfen Kanten des Sammlers das Alu sonst zusammenschiebt und nicht mehr richtig sitzt. Die nächste Fahrt ergab keine erkennbaren Undichtigkeiten.

    Hier der Link zu dem Aupuffband:

    Reparaturband

    Danke nochmal an Ralf, der es mir empfohlen hat.

    Jakop

    Anzahl der Beiträge : 78
    Anmeldedatum : 05.01.17

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von Jakop am Mi 27 Sep - 15:59

    Super, vielen Dank für den Tipp!
    Werde es ausprobieren! Smile
    avatar
    BerndM

    Anzahl der Beiträge : 1225
    Anmeldedatum : 02.05.13
    Alter : 55
    Ort : Lemförde

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von BerndM am Mi 27 Sep - 19:34

    Jakop schrieb:
    Nun meine Frage:
    Wie befestige ich am sinnvollsten Krümmer, Sammler und ESD?
    Ich habe die ESD-Tüte von Louis. (ESD = Endschalldämpfer) Daher benötige ich zum Abdichten Auspuffdichtpaste.

    Ich gehe davon aus, dass
    - ich zunächst den Krümmer anziehe,
    - danach den Sammler,
    - danach die ESD's.

    Jakop

    Teil 1 mit dem Dichtband ist schon geklärt. Die Louis ESD soweit einschieben das die Klemmschlitze am Sammler definitiv überdeckt werden.
    Teil 2 ist die Vorgehensweise wie von Dir beschrieben. Sammlermuffen grosszügig aufweiten. Alle Teile an der CX locker vormontieren und dann von vorn nach hinten festziehen.

    Gruß
    Bernd
    avatar
    DavidRHB

    Anzahl der Beiträge : 70
    Anmeldedatum : 07.03.17
    Ort : Bremen

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von DavidRHB am Mi 27 Sep - 20:08

    Ich hab das auch grad gemacht und mit Fotos dokumentiert. Werde diese bei mir im Thread die Tage zur Dokumentation hochladen.

    ... wobei ich noch außen um den Sammler eine Lage Aludichtband geklebt habe, da ich die ESD nicht weit genug in den Sammler stecken konnte (wegen der Halter an den Fußrasten) und somit noch ein Teil der Schlitze im Sammler offen waren.
    avatar
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 3587
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : Rabenau / Homberg

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von f104wart am Mi 27 Sep - 20:22

    DavidRHB schrieb:... wobei ich noch außen um den Sammler eine Lage Aludichtband geklebt habe, da ich die ESD nicht weit genug in den Sammler stecken konnte

    Genau das ist nämlich der Trick dabei. Wink

    Merkt man aber nur, wenn man´s selber macht und nicht einfach irgendwas nachplappert, was man irgendwo mal gehört oder gelesen hat. Den Hinweis hatte ich nämlich damals vergessen, als ich das mit dem Auluband geschrieben habe. Laughing


    ...Ich hab das Band dann noch bündig an der Kante der Muffe abgeschnitten, damit´s nicht so unschön nach hinten raus schaut. Wink
    avatar
    Waterbrunn

    Anzahl der Beiträge : 3899
    Anmeldedatum : 23.02.13
    Alter : 57
    Ort : Lengerich, Westf.

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von Waterbrunn am Mi 27 Sep - 21:30

    Jakop schrieb:
    ...

    Ich gehe davon aus, dass
    - ich zunächst den Krümmer anziehe,
    - danach den Sammler,
    - danach die ESD's.
    ...


    Die Reihenfolge umdrehen!

    Alles ineinander stecken und leicht fixieren. Die Teile sollen noch beweglich sein! Dann die Schalldämpfer ausrichten und etwas fester fixieren. Dann den Sammler zurechtrütteln, dass die Krümmer ordentlich drin sitzen. Diesen etwas fester fixieren. Dann die Krümmer nochmals rütteln und etwas fester fixieren und als letztes von hinten nach vorn alles festschrauben!


    Wenn du es von vorn nach hinten machst, kann es passieren, dass die Schalltüten hinten nicht parallel sitzen!


    _________________
    Nach dem Schrauben ist vor dem Schrauben!
    Mitglied im Club +500!
    avatar
    Brummbaehr
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 1814
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 49
    Ort : Hückelhoven

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von Brummbaehr am Mi 27 Sep - 21:35

    BerndM schrieb:Alle Teile an der CX locker vormontieren und dann von vorn nach hinten festziehen.
    Waterbrunn schrieb:... und als letztes von hinten nach vorn alles festschrauben!

    SoSo Interessant Basketball


    _________________
    Geht alles, nur der Frosch, ... der hüpft



    WilderWesten
    avatar
    Waterbrunn

    Anzahl der Beiträge : 3899
    Anmeldedatum : 23.02.13
    Alter : 57
    Ort : Lengerich, Westf.

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von Waterbrunn am Do 28 Sep - 6:53

    Erwischt! Sad


    _________________
    Nach dem Schrauben ist vor dem Schrauben!
    Mitglied im Club +500!
    avatar
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 3587
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : Rabenau / Homberg

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von f104wart am Do 28 Sep - 7:31

    lol!


    @Jan: Lass uns telefonieren. Wink

    Jakop

    Anzahl der Beiträge : 78
    Anmeldedatum : 05.01.17

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von Jakop am Do 28 Sep - 7:59

    @Ralf:
    gerne. Hast ne PN!

    Na dann bestelle ich mir doch heute mal das Dichtband.
    Danke für den guten Tipp! Smile

    Gruß,

    Jan
    avatar
    BerndM

    Anzahl der Beiträge : 1225
    Anmeldedatum : 02.05.13
    Alter : 55
    Ort : Lemförde

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von BerndM am Do 28 Sep - 10:51

    DavidRHB schrieb:Ich hab das auch grad gemacht und mit Fotos dokumentiert. Werde diese bei mir im Thread die Tage zur Dokumentation hochladen.

    ... wobei ich noch außen um den Sammler eine Lage Aludichtband geklebt habe, da ich die ESD nicht weit genug in den Sammler stecken konnte (wegen der Halter an den Fußrasten) und somit noch ein Teil der Schlitze im Sammler offen waren.

    O.k. Erwischt. Ich habe die Tourer Fußrasten dran und nicht die C-Fußrasten. das bedeutet das Louis conic short und C-Fußrastenhalter kollidieren
    wenn man versucht die ESD mit Überdeckung der Klemmschlitze montieren zu wollen.
    Bilder wären nett. Oder ich schau mir das mal vor Ort an um dieses Details zu erkennen.

    @ Jochen, Sorry deine Einbindung der zwei gegensätzlichen Montagereihenfolgen, und damit unklar welche Darstellung Du unterstützt,
    hat mich provoziert meine Sicht technisch weiter auszuführen. Ein kleiner Horst ist auch in mir.
    Ich bleibe dabei die Bauteile der Auspuffanlage von vorn nach hinten anzuziehen.
    Krümmer zu Zylinderkopf sollten wohl eher nicht unter Spannung sitzen. Bzw. über die M6 Muttern an den M 6 Stehbolzen die Krümmer unter Spannung abdichten zu wollen könnte schnell zu Bruch der Stehbolzen führen. Der Supergau.

    Gruß
    Bernd
    avatar
    DavidRHB

    Anzahl der Beiträge : 70
    Anmeldedatum : 07.03.17
    Ort : Bremen

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von DavidRHB am Do 28 Sep - 14:03

    @Jan: Ich hoffe, es ist für Dich okay und ich verlinke hier mal zu meiner Fotodokumentation zur Anschauung.

    Jakop

    Anzahl der Beiträge : 78
    Anmeldedatum : 05.01.17

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von Jakop am Do 28 Sep - 14:41

    @David:
    Das ist nett, vielen Dank!
    Sieht gut aus! Smile
    avatar
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 3587
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : Rabenau / Homberg

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von f104wart am Do 28 Sep - 16:31

    BerndM schrieb:Ich bleibe dabei die Bauteile der Auspuffanlage von vorn nach hinten anzuziehen.

    Damit hast Du natürlich Recht, Bernd!


    ...Die Sache ist ja auch eigentlich ganz logisch:

    Der einzige feste Punkt, der nicht nachgeben kann, ist der Krümmeranschluß am ZylKopf. Um die Anlage spannungsfrei zu montieren heißt das, dass man vorne oben anfängt und sich nach unten hinten durcharbeitet.

    Der Sammler wird erst dann am Motor und am Rahmen angezogen, wenn die Krümmer an beiden Enden fixirt sind.

    Dann die ESD im Sammler und zuletzt an den Rastenaufnahmen und den Haltern.

    Jakop

    Anzahl der Beiträge : 78
    Anmeldedatum : 05.01.17

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von Jakop am Fr 29 Sep - 8:11

    Alles klar! Smile
    avatar
    Waterbrunn

    Anzahl der Beiträge : 3899
    Anmeldedatum : 23.02.13
    Alter : 57
    Ort : Lengerich, Westf.

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von Waterbrunn am Fr 29 Sep - 9:01

    Das die Krümmermündungen ein Fixpunkt sind, an dem nichts "verstellt" werden kann, ist klar. Mir geht es nur um die Erfahrung, dass die Rahmen werksseitig nicht sehr präsise gebaut wurden. Wenn du von vorn nach hinten alles festdrehst, können die Schalldämpferenden unterschiedlich hoch stehen. Das kann man ein bißchen ausgleichen in dem man den Sammler in der Mitte nicht fixiert, sondern von hinten nach vorn leicht fixiert und ausrichtet. Wenn das alles dann soweit parallel aussieht, dann zieht man fest. Wobei logischerweise mit den Krümmerkronen begonnen wird.


    _________________
    Nach dem Schrauben ist vor dem Schrauben!
    Mitglied im Club +500!

    Gesponserte Inhalte

    Re: Krümmer - Sammler - Auspuff befestigen

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22 Okt - 1:16