CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Motorsturzbübel anbringen an CX 500 C

    Teilen
    avatar
    zipp65

    Anzahl der Beiträge : 192
    Anmeldedatum : 18.10.17
    Alter : 71
    Ort : 74226 Nordheim

    Motorsturzbübel anbringen an CX 500 C

    Beitrag von zipp65 am Mi 15 Nov - 18:40

    Hallo .
    Wollte heute die kurzen Sturzbügel links und rechts montieren , ...aber die Schrauben wo der Kühler mit befestigt ist
    ist der untere Stehbolzen wo vom Motor kommt zu kurz um zu befestigen , auch die obere schraube zu kurz und das Gewinde versaut ( Fein Gewinde ) konnte die Schraube ganz leicht rausdrehen auch an der rechten Seite das gleiche Spiel.
    Frage . Kann man den Unteren Stehbolzen herausdrehen und einen längeren einsetzen und wo bekomme ich die obere Schraube her sie muss mindestens 75 mm sein auch so der untere Stehbolzen .

    Grüße
    Hermann
    avatar
    BerndM

    Anzahl der Beiträge : 1449
    Anmeldedatum : 02.05.13
    Alter : 56
    Ort : Lemförde

    Re: Motorsturzbübel anbringen an CX 500 C

    Beitrag von BerndM am Mi 15 Nov - 19:08

    Hallo Hermann,
    Erst einmal würde ich vom Anbau dieses Typs Schutzbügel abraten. Wenn Du damit die Pumpe schmeisst drückt Dir der Schutzbügel höchstwahrscheinlich
    die Motorhalterung im Bereich Stehbolzen am Motorblock auseinander. Sehr aufwendig zu flicken. Besser ist es einen Ventildeckel zu riskieren.
    Da schabt sich nur eine Kante ab.
    Wenn Schutzbügel dann einen anderen der nicht an der vorderen Motorhalterung befestigt wird.

    Die Stehbolzen sind eingeklebt. Also lass sie besser drin. Oben hast Du eventuell noch eine Chance Schrauben zur Befestigung einzusetzen wenn Du das
    M10 * 1,25 nachsetzt und längere Schrauben kaufst die sich bis in den Gewindegrund schrauben lassen.
    Wenn es unbedingt der Schutzbügel sein muss. Einfach die Stärke der Halterung des Schutzbügels an den Anlagepunkten von der Motorhalterung
    abfeilen / fräsen. Dann brauchst Du nichts länger. Bei der bescheidenen Befestigungssituation an den oberen Punkten würde ich aber raten davon die
    Finger zu lassen.

    Gruß
    Bernd
    avatar
    zipp65

    Anzahl der Beiträge : 192
    Anmeldedatum : 18.10.17
    Alter : 71
    Ort : 74226 Nordheim

    Re: Motorsturzbübel anbringen an CX 500 C

    Beitrag von zipp65 am Mi 15 Nov - 20:30

    Hallo Bernd
    danke dir für deinen guten Ratschlag ,dann lasse ich die Dinger weg,
    werde mir dann 2 Schrauben im Bay bestellen
    glaube 70 mm , hoffentlich ist das Innengewinde am Kopf noch gut .



    Zuletzt von zipp65 am Mi 15 Nov - 21:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    BerndM

    Anzahl der Beiträge : 1449
    Anmeldedatum : 02.05.13
    Alter : 56
    Ort : Lemförde

    Re: Motorsturzbübel anbringen an CX 500 C

    Beitrag von BerndM am Mi 15 Nov - 21:04

    Hallo Hermann,
    Aus einer Erfahrung gehe ich davon aus das das Gewinde am Zylinderkopf nicht mehr vollständig vorhanden ist. Schau Dir das Gewinde an der Schraube an
    dann weist Du wo Material fehlt. Darum habe ich erläutert das Du besser, um wieder voll tragendes Gewinde im Kopf zu erhalten ein wenig nachschneiden musst. So weit wie es noch geht. M 10 * 1,25. Schrauben kaufst die länger sind. Diese bis auf Grund einschraubst, Abstand Motorhalter zu Schraubenkopf misst und um ein wenig mehr als Abstand die Schrauben kürzt.
    Wenn Du nicht planst die Schrauben ab und an wieder lösen zu wollen macht es Sinn noch Schraubensicherung Mittelfest zu verwenden.

    Oder die grosse Lösung. Mit montierter Motorhalterung Kernloch 10,5 mm für M 12 bohren . Motorhalterung demontieren. M12 Innengewinde schneiden.
    Durchgangslöcher oben der Motorhalterung auf 12,5 mm aufbohren. Motorhalterung oben mit M 12 Schrauben befestigen.
    Geht auch.

    Gruß
    Bernd
    avatar
    zipp65

    Anzahl der Beiträge : 192
    Anmeldedatum : 18.10.17
    Alter : 71
    Ort : 74226 Nordheim

    Re: Motorsturzbübel anbringen an CX 500 C

    Beitrag von zipp65 am Mi 15 Nov - 21:43

    Ja gut
    werde Morgen mal die Schraube ansehen und dann entscheiden was ich mache . Wink

    Gesponserte Inhalte

    Re: Motorsturzbübel anbringen an CX 500 C

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 18 Nov - 1:26