CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Getriebe RC12

    Teilen
    avatar
    KaySquarra

    Anzahl der Beiträge : 64
    Anmeldedatum : 27.05.13
    Alter : 57
    Ort : Horst

    Getriebe RC12

    Beitrag von KaySquarra am Fr 23 März - 4:26

    Moin

    ich brauche nochmal eben Eure Hilfe bitte...

    Im Rahmen der Motorrevision hatte ich die Getriebeeinheit demontiert und bei Seite gelegt.
    Nun ist es wieder eingebaut und nix dran rumgestellt gegenüber dem ausgebauten Zustand.
    Der Schaltmechanismus ist montiert.

    Meine Frage ist nun, ob ich auf irgend etwas hätte achten sollen, bezüglich Wellenstellung etc.
    An der Hauptwelle hatte ich schon gedreht..., aber das sollte doch egal sein, da das Getriebe als Einheit zu betrachten ist.

    Danke für die Info !
    (will nur vermeiden, daß da nachher nochmal bei muß)

    Gruß
    Kay

    avatar
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 4142
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : Rabenau / Homberg

    Re: Getriebe RC12

    Beitrag von f104wart am Fr 23 März - 8:35

    Soweit scheint alles gut zu sein.


    Zu beachten gibt es hier die Anzahl und die Anordnung der drei kleinen Anlaufscheiben.

    Eine gehört zwischen das Motorgehäuse (Mittelteil) und die Schalthebelwelle mit dem Zahnsegment unten links, die anderen beiden auf die Welle vor und hinter das kleine Anlasser-Zahnrad.

    Zur Montage des Fliehkraftreglers empfehle ich Dir, die Position der kleinen(!) Kerbe im LiMaRotor auf eine markante, leicht zu merkende Position (12 Uhr) zu stellen, damit die Nase im Fliehkraftregler hinterher nicht in der falschen (breiten) Kerbe landet. Wink

    Ich zentriere den Fliehkraftregler mit einem M6er Gewindestab, den ich nach Aufsetzen dies hinteren Motordeckels herausdrehe und durch die Befestigungsschraube ersetze.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22 Apr - 16:06