CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Ersatz Bremsschläuche CX500E

    Teilen
    avatar
    cx82

    Anzahl der Beiträge : 31
    Anmeldedatum : 16.01.14

    Ersatz Bremsschläuche CX500E

    Beitrag von cx82 am Mo 16 Apr - 20:42

    Brauche mal wieder eure fachliche Unterstützung:
    An meiner Euro sind Stahlflexbremsleitungen verbaut. Fast überall. Lediglich vom jeweiligen Behälter weg sind noch die Originalleitungen von 1983 dran.
    Obwohl ich anstandslos durch den TÜV gekommen bin (der hat nur an den Stahlflex rumgemacht...), sollten die Originalleitungen gefühlsmäßig mal getauscht werden, ggf. auch die Behälter (der für vorne sieht nicht mehr so frisch aus...)
    Frage: wo bekomme ich passenden Ersatz (Schläuche und Behälter), möglicht natürlich nicht aus den 80ern sondern neu und ohne dass ich die Dinger eintragen lassen muss?
    Info wäre super!
    avatar
    Brummbaehr
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 2291
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 50
    Ort : Hückelhoven

    Re: Ersatz Bremsschläuche CX500E

    Beitrag von Brummbaehr am Mo 16 Apr - 21:17

    Du schreibst hier von dem Stück Schlauch zwischen Bremsflüssigkeitbehälter und Bremspumpe, korrekt?


    _________________
    Geht alles, nur der Frosch, ... der hüpft



    WilderWesten
    avatar
    cx82

    Anzahl der Beiträge : 31
    Anmeldedatum : 16.01.14

    Re: Ersatz Bremsschläuche CX500E

    Beitrag von cx82 am Mo 16 Apr - 21:21

    Korrekt, bzw. für vorne bis zum Verteiler.
    avatar
    Polierteufel

    Anzahl der Beiträge : 393
    Anmeldedatum : 02.03.15

    Re: Ersatz Bremsschläuche CX500E

    Beitrag von Polierteufel am Mo 16 Apr - 21:38

    Da hätte man den Rest (Stahlflex) auch weglassen können. Der Nutzen ist somit nicht so doll.

    Es gibt einige Anbieter die so ein Zeug anbieten. Ob es sich lohnt nur das fehlende Stahlflexschläuchle zu ordern weiß ich nicht.

    Vielleicht rücken die auch das fehlende Schläuchle raus für weniger als der komplette Satz:

    z.B:

    http://www.melvin.de/?gclid=EAIaIQobChMI7c6yo8W_2gIVFc-yCh0tRw8fEAAYASAAEgI0dvD_BwE

    avatar
    Brummbaehr
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 2291
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 50
    Ort : Hückelhoven

    Re: Ersatz Bremsschläuche CX500E

    Beitrag von Brummbaehr am Mo 16 Apr - 21:46

    Sind die Stahlflexleitungen in den Papieren eingetragen?
    Dann sollte die fehlende Leitung zum Verteiler vom exakt gleichen Typs sein.

    Bei der hinteren Geschicht kann man wohl jeden passenden Bremsflüssigkeitsverträglichen Schlauch verwenden.


    _________________
    Geht alles, nur der Frosch, ... der hüpft



    WilderWesten
    avatar
    cx82

    Anzahl der Beiträge : 31
    Anmeldedatum : 16.01.14

    Re: Ersatz Bremsschläuche CX500E

    Beitrag von cx82 am Mo 16 Apr - 21:51

    Die Stahlflex haben ABE. Stimmt schon, was Polierteufel sagt. Nur die Hälfte Stahlflex ist nicht so der Hit. Wie auch immer...
    Ich frag da mal an. Danke für Eure Hilfe!

    Gesponserte Inhalte

    Re: Ersatz Bremsschläuche CX500E

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 11 Dez - 3:45