CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    kraftloser Anlasser

    Teilen
    avatar
    Matrix

    Anzahl der Beiträge : 111
    Anmeldedatum : 19.12.16
    Alter : 56
    Ort : Haselbachtal (Sa.)

    kraftloser Anlasser

    Beitrag von Matrix am Do 2 Aug - 16:23

    Hallo CX Freunde,

    nach dem Urlaub habe ich meinen Motor in die CX 650 wieder eingebaut
    und stelle jetzt fest, dass der Anlasser den Motor nicht mehr durchdreht.

    Ohne Zündkerzen dreht er den Motor durch. Mit Kerzen schafft er es nicht oder nur ein Stück.
    Dann ist nur noch ein leisen Pfeifen aus Richtung Batterie zu hören.
    Ich habe dann mit einer anderen gut geladenen Batterie getestet und dasselbe festgestellt.
    Den Anlasser habe ich auch schon zerlegt und gereinigt aber auch keine Besserung erreicht.
    Die Kohlen im Anlasser sind jedoch sehr unterschiedlich abgenutzt.

    Wo kann man noch nach der Fehlerquelle suchen?

    Viele Grüße
    avatar
    Brummbaehr
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 2263
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 50
    Ort : Hückelhoven

    Re: kraftloser Anlasser

    Beitrag von Brummbaehr am Do 2 Aug - 17:04

    Überbrück mal vorsichtig das Anlasser Relais mit einem kräftigen (alten  Smile )Schraubendreher.
    Wenn er dann durchdreht -->Relais tauschen


    _________________
    Geht alles, nur der Frosch, ... der hüpft



    WilderWesten
    avatar
    Matrix

    Anzahl der Beiträge : 111
    Anmeldedatum : 19.12.16
    Alter : 56
    Ort : Haselbachtal (Sa.)

    Re: kraftloser Anlasser

    Beitrag von Matrix am Do 2 Aug - 17:12

    Ich bin gerade bissel durch den Wind, denn vor ein paar Minuten hat es wieder mal funktioniert?!
    Aber das kann ja so nicht sein!
    Überbrücken bedeutet plus direkt von der Batterie holen?

    avatar
    Matrix

    Anzahl der Beiträge : 111
    Anmeldedatum : 19.12.16
    Alter : 56
    Ort : Haselbachtal (Sa.)

    Re: kraftloser Anlasser

    Beitrag von Matrix am Do 2 Aug - 17:33

    Das Überbrücken hat leider nichts gebracht.
    avatar
    Brummbaehr
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 2263
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 50
    Ort : Hückelhoven

    Re: kraftloser Anlasser

    Beitrag von Brummbaehr am Do 2 Aug - 19:06

    Anderen Anlasser versuchen. Ist baugleich zum 500er.


    _________________
    Geht alles, nur der Frosch, ... der hüpft



    WilderWesten
    avatar
    danitec

    Anzahl der Beiträge : 48
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Alter : 56
    Ort : Gunzesried

    Re: kraftloser Anlasser

    Beitrag von danitec am Do 2 Aug - 23:47

    Ich würde alle Massekontakte, von der Batterie bis ins Innenleben überprüfen und reinigen.
    avatar
    Brummbaehr
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 2263
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 50
    Ort : Hückelhoven

    Re: kraftloser Anlasser

    Beitrag von Brummbaehr am Fr 3 Aug - 0:15



    _________________
    Geht alles, nur der Frosch, ... der hüpft



    WilderWesten
    avatar
    Matrix

    Anzahl der Beiträge : 111
    Anmeldedatum : 19.12.16
    Alter : 56
    Ort : Haselbachtal (Sa.)

    Re: kraftloser Anlasser

    Beitrag von Matrix am Fr 3 Aug - 16:06

    Danke schön. Das Material zum Anlasser ist super.
    Genauso verhält sich meiner und die Korrosion ist auch so wie dort beschrieben.
    Da gibt's also was zu tun. Z.Z. tut es der Anlasser wieder.

    Gesponserte Inhalte

    Re: kraftloser Anlasser

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 16 Okt - 6:31