CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Vergaserreinigung

    avatar
    güllmek

    Anzahl der Beiträge : 811
    Anmeldedatum : 25.02.13
    Ort : Lüneburger Heide

    Vergaserreinigung Empty Vergaserreinigung

    Beitrag von güllmek am Mi 2 Jan - 9:26

    Hat einer mit dieser Firma schon Erfahrungen gesammelt?
    Vergaserreinigung im Ultrschallbad .
    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/honda-cx-500-vergaser-ultraschallreinigung-vom-fachmann/1011896354-306-2748

    güllmek
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 5252
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : Rabenau / Homberg

    Vergaserreinigung Empty Re: Vergaserreinigung

    Beitrag von f104wart am Mi 2 Jan - 11:11

    Warum lässt Du das nicht von Michael Buslei machen? confused


    ...Ich unterstütze lieber ein Forumsmiglied als das ich mich mit "Fremden" einlasse. Auch wenn´s vielleicht 5 € teurer wäre.

    Sorry, Henry, aber stell Dir vor, ich würde hier nach Erfahrungen mit irgend einem Teilehändler fragen, obwohl ich wüsste, dass ich das bei Dir bekommen kann. scratch


    Der genannte Preis bezieht sich lediglich auf die Reinigung selbst. Ersatz- oder Verschleißteile und Montagearbeiten sind darin NICHT enthalten.
    Was da am Ende auf der Rechnung steht, möchte ich gar nicht wissen.
    avatar
    güllmek

    Anzahl der Beiträge : 811
    Anmeldedatum : 25.02.13
    Ort : Lüneburger Heide

    Vergaserreinigung Empty Re: Vergaserreinigung

    Beitrag von güllmek am Mi 2 Jan - 11:58

    Das sehe ich ähnlich ! Meine Vergaser kommen auch zu Micha in diesem Jahr- darüber haben wir schon mal miteinander telefoniert-, trotzdem sollte es aber erlaubt sein auf etwas anderes aufmerksam zu machen, oder?
    güllmek

    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 5252
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : Rabenau / Homberg

    Vergaserreinigung Empty Re: Vergaserreinigung

    Beitrag von f104wart am Mi 2 Jan - 12:41

    Ansichtssache.
    Polierteufel
    Polierteufel

    Anzahl der Beiträge : 441
    Anmeldedatum : 02.03.15

    Vergaserreinigung Empty Re: Vergaserreinigung

    Beitrag von Polierteufel am So 6 Jan - 7:47

    Hallo zusammen,

    nach dem Motto: Leben und leben lassen, sprich, ich möchte hier keine schmutzige Wäsche waschen.

    Über das Angebot (e-bay Kleinanzeige) bin ich schon mehrmals gestolpert. Die Beschreibung wie was gemacht wird und die Bilder sind viel versprechend. Ja und der Preis scheint sehr günstig zu sein.

    Das was die Firma da kann und anbietet ist aber auch was ganz anderes als das was ich mache, wenn es die Zeit von mir zulässt. Hier wird Auto-Unger mit einer Motor-Instandsetzungsfirma verglichen.
    Diese und andere Anbieter bieten Standard Service an: Vergaser zerlegen, reinigen und wieder zusammen bauen mit Werkseinstellung. Wenn dann „Standard“ Teile die defekt sind erkannt werden, können diese dann gegen „Aufpreis“ ersetzt werden.

    Das was ich kann übersteigt aber den Standard und das macht den Unterschied aus:


    Vergaserreinigung K-img_15


    Vergaserreinigung K-img_16


    Vergaserreinigung Img_6113



    oder:

    Vergaserreinigung Whatsa10

    Vergaserreinigung Whatsa11

    Vergaserreinigung Whatsa12



    Fazit: Man muss wissen was man will.  Wink
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 5252
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : Rabenau / Homberg

    Vergaserreinigung Empty Re: Vergaserreinigung

    Beitrag von f104wart am So 6 Jan - 10:33

    Moin Micha,

    wobei Du vielleicht noch dazu sagen solltest, dass Du unterschiedliche Varianten anbietest, die von der einfachen Reinigung und Austausch der Verschleißteile bis hin zur Komplettrestaurierung "besser als neu" reichen. Wink


    Der Vorteil gegenüber dem Ebay-Angebot ist:

    Man weiß vorher, was man hinterher bezahlen muss, bekommt nur bewährte Teile verbaut und falls mal was kaputt sein sollte, was selbst bei Honda nicht einzeln oder gar nicht mehr zu bekommen ist, hast Du gebrauchten Ersatz.

    Was macht der Ebay-Anbieter beispielsweise, wenn ein Düsenstock vermackt ist und sich nicht mehr aus dem Gehäuse ausbauen lässt?

    Oder wenn der Rand an der Schwimmerkammer, der die Dichtung abstützt, weg gebrochen ist?

    Oder wenn das Überlaufröhrchen in der Schwimmerkammer einen Riss hat?


    Wozu haben wir denn das Forum und die Leute, die ihre Erfahrungen und Dienste anbieten?



    Polierteufel
    Polierteufel

    Anzahl der Beiträge : 441
    Anmeldedatum : 02.03.15

    Vergaserreinigung Empty Re: Vergaserreinigung

    Beitrag von Polierteufel am Mo 7 Jan - 13:10

    Hallo Ralf,

    du hast da natürlich Recht. Das Standard Programm geht bei mir natürlich auch. Wink


    1.) Vergasereinheit komplett zerlegt
    2.) Sichtung von eventuellen Schäden an z.B: AirCut Membranen (Die sind meistens durch!)
    3.) Alle Bauteile im Ultraschallbecken gereinigt
    4.) Bauteile getrocknet
    5.) Alle Kanäle auf Durchlässigkeit geprüft
    6.) Alle O-Ringe gewechselt
    7.) Vergaser zusammen gebaut
    8.) Alle Schrauben gegen neue ausgetauscht inkl. Federringe
    9.) Optisch Vergaser synchronisiert
    10.) Gemisch auf Werkseinstellung eingestellt
    11.) Alle Wellendurchführungen geölt
    12.) Unterdruckkolben leicht geschmiert
    13.) Leerlauf eingestellt

    Dazu wird mittels Bildern dokumentiert was gemacht bzw. vorgefunden wurde.
    Wenn gewünscht gibt es dazu eine Anleitung wie die Vergaser am Fahrzeug komplett eingestellt werden. scratch study



    GL650 Vergaser, wo nur das Standard Programm durch gezogen worden ist (Auch hier waren die Air Cut wieder defekt):


    Vergaserreinigung Whatsa13


    Vergaserreinigung Whatsa14
    Kölnerfluse
    Kölnerfluse

    Anzahl der Beiträge : 685
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 58
    Ort : Kölle

    Vergaserreinigung Empty Re: Vergaserreinigung

    Beitrag von Kölnerfluse am Mo 7 Jan - 20:12

    Moin zusammen,

    Der Anbieter hat seine Leistung ja beschrieben:

    Dieses Angebot umfasst die komplette Ultraschallreinigung CX 500 Vergaser mit :

    - Äußerliche maschinelle Vorreinigung
    - Zerlegung und komplette Durchsicht
    - Professionelle Reinigung Ihres Vergaser im beheiztem Ultraschallbad
    - Trocknung aller Bauteile
    - Polieren der Gasschieber-Nadeln
    - Montage / Zusammenbau; wenn erforderlich, inkl. Ersatzteilwechsel (nur zzgl. Materialkosten)
    - Funktionsprüfung inkl. Gemischeinstellung nach Herstellervorgabe
    - Ölen / fetten aller beweglichen Einheiten
    - Abgabe /Abholung hier vor Ort, oder versicherter Rückversand
    - Kleines Merkblatt als Hilfestellung zur wieder Inbetriebnahme, nach der Reinigung


    Ich kenne den Anbieter nicht und möchte auch nichts unterstellen. Selber habe ich noch nicht an Vergasern gearbeitet (außer Ein/Ausbau, Einstell-und Synchronarbeiten). Aber wie lange braucht man für die oben beschriebenen Arbeiten? Was ist mit Versand, Kosten für Reinigungsmaterial, Abnutzung der Geräte, Stromkosten...
    Und wenn ich mir überlege, dass der Anbieter dies als Profi anbietet, möchte er von dieser Arbeit ja auch noch leben. Viel kann bei dem Preis nicht übrig bleiben. Ergo darf man nicht enttäuscht sein, wenn das Ergebnis nicht so ist, wie man es erwartet (oder erhofft) hat.
    Für mich gibt es da keine Frage, wer auch künftig meine Vergaser in die Hände bekommt.

    Achso: "Happy New Year, Miss Sophie"
    Polierteufel
    Polierteufel

    Anzahl der Beiträge : 441
    Anmeldedatum : 02.03.15

    Vergaserreinigung Empty Re: Vergaserreinigung

    Beitrag von Polierteufel am Mo 7 Jan - 22:17

    Danke Jürgen,

    dass war ja deiner wo auch die AirCut Membranen und Nadeln getauscht wurden. Die Innensechskantschrauben sollten bleiben.

    Vergaserreinigung Whatsa17

    Vergaserreinigung Whatsa15

    Vergaserreinigung Whatsa16

    Das was an defekten Bauteilen getauscht wird, wird als Anschauungsmaterial mit zurück geschickt/ gegeben.
    Polierteufel
    Polierteufel

    Anzahl der Beiträge : 441
    Anmeldedatum : 02.03.15

    Vergaserreinigung Empty Re: Vergaserreinigung

    Beitrag von Polierteufel am Fr 18 Jan - 12:39

    Nur zum Abschluss zu diesem Thema, da dies mich jetzt dazu zwingt:

    Ich lasse mich nicht auf das gleiche Angebot wie dies bei Klein-Anzeige ein.  Wenn dieser Anbieter dies für das Geld tut, dann bitte ich euch sich an ihn zu wenden.

    Ich habe Spaß daran aus alt neu zu machen, also ich mache dies nicht um davon zu leben zu müssen.
    Die Zeit und auch die Lust die ich in einen Vergaser reinstecke abgesehen von den Verbrauchsmaterialien (Strom, Verschleiß von Maschinen, Hilfsmitteln…) lasse ich mir dadurch nicht den Spaß nehmen auch mehr zu machen als zuvor abgesprochen. Ich fühle mich geknebelt, wenn mir einer schreibt: Aber der im Link macht das aber für den Geldbetrag.

    Nochmals, was macht der Anbieter für den Preis!? Er reinigt nur für den Preis! Alles andere ist Aufpreis!
    Ich werde keine Vergaser für 45€ + Versand (5 Stunden Arbeit plus Verbrauch und Verschleiß an Material und Maschinen) verplempern um eine Arbeit abzugeben wo ich für mich dann sagen muss: Sieht scheiße aus und ob der Vergaser funktioniert? Nein, dass mache ich nicht!
    Ab der Anbieter auch so denkt, weiß ich nicht... ich behaupte jetzt: Er macht einen Eindruck, als könnte er das aber auch da wird es mehr kosten als nur 45€.

    Ich kann viel aber lasse mich nicht auf solche Vergleiche ein, Danke.

    LG
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 5252
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : Rabenau / Homberg

    Vergaserreinigung Empty Re: Vergaserreinigung

    Beitrag von f104wart am Fr 18 Jan - 19:25

    Polierteufel schrieb:... die Lust die ich in einen Vergaser reinstecke


    Micha, ich hab grad Bilder um Kopf. affraid

    ...pass nur auf, dass die Drosselklappe nicht zuschnappt! lol!




    PS:

    Du musst Dich doch hier nicht rechtfertigen. Wer meint, er bekommt die Leistung woanders günstiger, kann sein Glück ja gerne mal versuchen.

    Und wer auch nur ein bischen Ahnung hat, der weiß, dass das von Henry verlinkte Angebot nicht das ist, was am Ende auf der Rechnung steht.  
    ...mit ungewissem Ergebnis obendrein. Aber jeder, wie er möchte.  Wink
    BerndM
    BerndM

    Anzahl der Beiträge : 1525
    Anmeldedatum : 02.05.13
    Alter : 57
    Ort : Lemförde

    Vergaserreinigung Empty Re: Vergaserreinigung

    Beitrag von BerndM am Fr 18 Jan - 20:03

    Wollte diesen link bei Ebay-Schnapper einstellen, aber hier passt er auch:
    https://www.ebay.de/itm/Honda-CX-500-37-KW-50-PS-Vergaser-neue-variante-komplett-restauriert-eingestellt/143095083870?hash=item215121b35e:g:REsAAOSwlt9cQfK8:rk:16🇵🇫0
    Fachmann am Werk. Kompetenz und Fähigkeiten.

    Gruß
    Bernd

    Nachtrag 10 min später: Der Anbieter räumt wirklich auf. Auch 650er Teile. Vielleicht sucht jemand noch was.
    Polierteufel
    Polierteufel

    Anzahl der Beiträge : 441
    Anmeldedatum : 02.03.15

    Vergaserreinigung Empty Re: Vergaserreinigung

    Beitrag von Polierteufel am Sa 19 Jan - 7:14

    Ja ja Ralf Laughing .Ich passe schon auf wenn ich da die Finger rein stecke. Smile

    Nein rechtfertigen muss ich mich nicht, da bin ich bei dir. Nur damit ich vorab nicht wegen dem gesamten Beitrag ab "#1"mich rechtfertigen muss per PN oder E-Mail, daher diese Aussage bei Beitrag #10.


    Mensch Bernd, dieser Link ist der Hammer! Wenn ich mir den Text und ja auch die Bilder so ansehe, dann bekommt das Wort komplett Restauriert eine ganz neue Bedeutung für mich. Ich begreife es nicht... ich weiß nicht ob ich über den Link lachen soll. Über diese Fachkompetenz die in den angebotenen Vergaser eingeflossen ist, kann ich nur noch ... ich begreife es immer noch nicht. Was für eine Selbstüberschätzung von dem Anbieter!! Shocked

    Gesponserte Inhalte

    Vergaserreinigung Empty Re: Vergaserreinigung

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 21 Apr - 8:48