CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Entstörte Zündkerzen / Kerzenstecker oder nicht ???

    Lonzoglunz
    Lonzoglunz

    Anzahl der Beiträge : 69
    Anmeldedatum : 15.02.16
    Alter : 69
    Ort : Gudensberg / Nordhessen

    Entstörte Zündkerzen / Kerzenstecker oder nicht ??? Empty Entstörte Zündkerzen / Kerzenstecker oder nicht ???

    Beitrag von Lonzoglunz am Di 28 Aug - 19:14

    Hallo CX-Gemeinde,

    ich verwende seit einiger Zeit bei allen meinen Motorrädern nur noch Zündkerzen ohne Entstörwiderstand, also ohne das "R" in der Kerzenbezeichnung. Ich gehe dabei von der (theoretischen) Vorstellung aus, dass ein Widerstand kaputtgehen kann, kein Widerstand also eine Fehlermöglichkeit weniger ist, und dass der Zündfunke ohne Vorwiderstand heißer sein müsste (ebenfalls zumindest theoretisch). Ich weiß auch, dass die Kerzenstecker in der Regel entstört sind und deshalb die Kerzen nicht auch noch entstört sein müssen. Ich gehe mal davon aus, dass die CX ab Werk ohnehin entstörte Stecker hat (???)
    Ich habe auch in unserem 4-Takt-Rasenmäher eine entstörte Kerze und ich betreibe ihn seit einiger Zeit ohne Kerzenstecker, also mit direkt angeschlossenem Kabel. Zumindest mein Radio- und Fernsehempfang leidet nicht darunter und auch die Nachbarn haben noch nichts festgestellt.
    Wie haltet Ihr das mit entstörten/ nicht entstörten Kerzen, bzw. Steckern ???

    Lonzoglunz
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7085
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Entstörte Zündkerzen / Kerzenstecker oder nicht ??? Empty Re: Entstörte Zündkerzen / Kerzenstecker oder nicht ???

    Beitrag von f104wart am Di 28 Aug - 20:22

    Der Sinn des doppelten (Entsör)Widerstands erschießt sich mir auch nicht.

    Dazu kommt, dass den originalen DR8ES-L nachgesagt wird, dass sie sehr empfindlich reagieren und kaputt gehen können, wenn sie mal nass werden.

    Ich fahre deshalb auch D8EA und habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht.

    Wichtig ist natürlich auch eine gepflegte (Zünd)Elektrik mit guten/neuen Zündkabeln und Kerzensteckern.


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Mopedfahren ist wie Sex. Man muss nur dem Gummi vertrauen.  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 19 Sep - 5:24