CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Und der Motor läuft

    BerndM
    BerndM

    Anzahl der Beiträge : 1964
    Anmeldedatum : 02.05.13
    Alter : 58
    Ort : Lemförde

    Und der Motor läuft Empty Und der Motor läuft

    Beitrag von BerndM am Mi 24 Apr - 20:31

    Seit ca. 1 3/4 Jahr bin ich, mit Pause dabei eine CX C aufzubauen. Vorletzten Herbst einen Motor mit Pleuellagerschaden in Angriff genommen.
    Neu lackiert und im Winter mit einigen guten und neuen Teilen zusammengebaut. Im Frühjahr an einem rolling chassis ein paar Anbauteile über-
    holt und angebaut. Im letzten Sommer angefangen den Rahmen der für den Aufbau verwendet werden sollte lackiert. Ab Spätherbst dann den
    endgültigen Aufbau begonnen. Wobei die grösste Herausforderung die Verkabelung war und ordentlich Zeit in Anspruch genommen hat.
    Am Wochenende das Ergebnis, ohne Sitzbank und Tank nach draussen geschoben. Heute einen Kühlmittelbehälter an den Benzinschlauch ge-
    steckt. Benzin rein, Choke gezogen und der Motor springt sofort an. Hurra. Der Motor läuft. Gänge lassen sich geräuschlos ohne Mucken durch-
    schalten, Hinterrad dreht.
    Es kleckert nur der Überlauf des linken Vergaser und die Temp.anzeige bekommt wohl 12 V, der Zeiger geht bei Zündung an sofort in den
    roten Bereich. Trotzdem bin ich glücklich.
    Es geht voran. Der TÜV Termin ist auf Mitte Mai gesetzt.

    Gruß
    Bernd
    Brummbaehr
    Brummbaehr
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 3230
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 52
    Ort : Hückelhoven

    Und der Motor läuft Empty Re: Und der Motor läuft

    Beitrag von Brummbaehr am Mi 24 Apr - 20:43

    cheers

    Aber wo sind die Bilder? Smile


    _________________
    Ist Spannungsabfall eigentlich Sondermüll?

    Und der Motor läuft 2016-1100x120s7oph

    Arduino-CDI --> Anschlussplan --> Erprobung/Test

    Stammtisch WilderWesten
    BerndM
    BerndM

    Anzahl der Beiträge : 1964
    Anmeldedatum : 02.05.13
    Alter : 58
    Ort : Lemförde

    Und der Motor läuft Empty Re: Und der Motor läuft

    Beitrag von BerndM am Mi 24 Apr - 22:09

    Hallo Jochen,
    Gemach gemach. Kommt schon noch. Aber ohne Sitzbank und Tank sieht das Ding noch zu sehr nach Baustelle aus.

    Gruß
    Bernd
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7087
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Und der Motor läuft Empty Re: Und der Motor läuft

    Beitrag von f104wart am Do 25 Apr - 7:41

    Na und? Schließlich wollen wir doch den Werdegang miterleben. Very Happy


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Mopedfahren ist wie Sex. Man muss nur dem Gummi vertrauen.  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .
    DavidRHB
    DavidRHB

    Anzahl der Beiträge : 204
    Anmeldedatum : 07.03.17
    Ort : Bremen

    Und der Motor läuft Empty Re: Und der Motor läuft

    Beitrag von DavidRHB am Do 25 Apr - 11:02

    Jenau - Bilder HER! Du hast doch bestimmt alles dokumentiert Wink
    BerndM
    BerndM

    Anzahl der Beiträge : 1964
    Anmeldedatum : 02.05.13
    Alter : 58
    Ort : Lemförde

    Und der Motor läuft Empty Re: Und der Motor läuft

    Beitrag von BerndM am Do 25 Apr - 19:42

    Ne wenn ich schraube vergesse ich die Bilder.
    Für Ungeduldige ein Zwischenstand aus letztem Jahr. Eckpunkte sind M-Lenker und der Heckbürzel einer VFR 550 magna zurechtgestutzt.
    Die anderen Anbauteile lagen halt so rum und mussten als Ansätze für die weitere Detailierung herhalten.

    Und der Motor läuft Design10

    Wenn Sie komplett ist gibt es ein / zwei weitere Bilder. Bzw. Dann möchte ich Lack mit euch diskutieren.

    Gruß
    Bernd
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7087
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Und der Motor läuft Empty Re: Und der Motor läuft

    Beitrag von f104wart am Do 25 Apr - 20:45

    Sehr schöner Umbau, Bernd! Der Heckebürzel sieht super aus auf der CX. Ist da das originale Rahmenheck drunter?


    Vorne musst Du noch etwas an der Linie arbeiten. Mit dem nach oben stehenden Knick im M-Lenker mag ich mich so gar nicht anfreunden. Meinst Du nicht, dass da ein Stummellenker besser passen würde?
    ...Und der Scheinwerfer muss etwas tiefer. Wink


    Aber sonst wirklich ganz toll. Endlich mal wieder jemand mit eigenen Ideen und super Umsetzung!

    ...Mach hin, dass Du zum Contest fertig bist. Very Happy


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Mopedfahren ist wie Sex. Man muss nur dem Gummi vertrauen.  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .
    BerndM
    BerndM

    Anzahl der Beiträge : 1964
    Anmeldedatum : 02.05.13
    Alter : 58
    Ort : Lemförde

    Und der Motor läuft Empty Re: Und der Motor läuft

    Beitrag von BerndM am Do 25 Apr - 21:15

    Hallo Ralf,
    Danke für deine positive Einstellung zum Umbau. Ja richtig gesehen. Wichtig war mir die Rahmenausleger nicht zu modifizieren. Und es hat gepasst,
    wie für die CX C gemacht. Darunter ist die originale Blechhalterung des Bürzels. Befestigt an dem originalen Halter der Sitzbank. Wie plug and play.
    Mit zusätzlichen Blechen noch einmal an den Löchern des originalen Schutzblech abgestützt.
    Lieber wäre mir gewesen der Bürzel hätte auf einen CX Rahmen gepasst. Dann hätte ich nicht das Theater gehabt einen Sachvertständigen für
    den 18 " hinten finden zu müssen.
    Vorn alles nur angebaut um eine Idee zu bekommen und die Teile nicht mehr vor den Füssen liegen zu haben Very Happy
    Stummel ist mir zu tief und es geht auch nicht. Ich wollte nicht an den Rahmen ran. Und dämlicherweise habe mir alle gutgemeinten Unterstützer
    Rahmen mit Verriegelung über Zündschloss überlassen. Den angebauten Tomaselli habe ich vor zig Jahren mal aus einem Schrotthaufen gezogen.
    Hat mir auf Anhieb wegen der Breite und den Einstellmöglichkeiten gefallen. Mit den hochgestellten Mittelteil kann ich gut das Zündschloss
    kaschieren. Endgültige Position ist aber noch zu erfahren. Keine Angst der aktuell verbaute Lenker ist neu. Scheinwerfer ist nach unten gewandert.

    TÜV Termin ist Mitte Mai. Zum contest ist genug Luft.

    Grß
    Bernd
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7087
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Und der Motor läuft Empty Re: Und der Motor läuft

    Beitrag von f104wart am Do 25 Apr - 21:21

    BerndM schrieb:Ja richtig gesehen. Wichtig war mir die Rahmenausleger nicht zu modifizieren. Und es hat gepasst,
    wie für die CX C gemacht. Darunter ist die originale Blechhalterung des Bürzels. Befestigt an dem originalen Halter der Sitzbank. Wie plug and play.  

    Geil!!!  Very Happy  Very Happy  Very Happy

    ...Ich schätze mal, da wirst Du viele Nachahmer finden. Nur gut, dass die VFR Teile so selten sind.   Twisted Evil  Wink



    BerndM schrieb:Lieber wäre mir gewesen der Bürzel hätte auf einen CX Rahmen gepasst. Dann hätte ich nicht das Theater gehabt einen Sachvertständigen für den 18 " hinten finden zu müssen.  

    Da hätte ich ehrlich gesagt keine Hemmungen gehabt, die geraden Rahmenenden einer C an den CX-Rahmen zu schweißen. Wink



    BerndM schrieb: Mit den hochgestellten Mittelteil kann ich gut das Zündschloss kaschieren.

    Ach, das geht auch anders.

    ...Hast Du schon mal überlegt, das Zündschloß zu versetzen und den Halter an der Gabelbrücke zu entfernen? Kann man schön mit einem zentral montierten Rundinstrument kaschieren.


    Hier am Beispiel einer FZR-Gabelbrücke:

    Und der Motor läuft K640_300

    Und der Motor läuft K640_301

    Und der Motor läuft K640_302


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Mopedfahren ist wie Sex. Man muss nur dem Gummi vertrauen.  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .
    BerndM
    BerndM

    Anzahl der Beiträge : 1964
    Anmeldedatum : 02.05.13
    Alter : 58
    Ort : Lemförde

    Und der Motor läuft Empty Re: Und der Motor läuft

    Beitrag von BerndM am Do 25 Apr - 22:41

    [quote="f104wart"][quote="BerndM"]J
    BerndM schrieb:
    Da hätte ich ehrlich gesagt keine Hemmungen gehabt, die geraden Rahmenenden einer C an den CX-Rahmen zu schweißen. Wink
    Gute Idee für den nächsten Aufbau. Der bekommt auch ein 18 " Hinterrad. Mittlerweile habe ich auch ein Schweissgerät. Smile

    ...Hast Du schon mal überlegt, das Zündschloß zu versetzen und den Halter an der Gabelbrücke zu entfernen? Kann man schön mit einem zentral montierten Rundinstrument kaschieren.
    Nachgedacht schon. Aber auch hier das Thema mit Lenksäulenschlosshalter an das Rahmenrohr schweissen. Jetzt, s. oben, kann ich
    es umsetzen. Hier bleibt es wie es ist aber der nächste Aufbau kommt bestimmt.


    MarcoB
    MarcoB

    Anzahl der Beiträge : 21
    Anmeldedatum : 17.04.19
    Alter : 44
    Ort : Gummersbach

    Und der Motor läuft Empty Re: Und der Motor läuft

    Beitrag von MarcoB am Do 25 Apr - 23:27

    Ich suche noch einen originalen Stummellenker und würde ihn gegen einen CX 500 C Lenker tauschen. Interesse? Sieht echt gut aus. Allerdings konnte ich mich noch nie mit dem Tank anfreunden. Aber das ist ja Geschmackssache.
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7087
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Und der Motor läuft Empty Re: Und der Motor läuft

    Beitrag von f104wart am Fr 26 Apr - 7:58

    Hallo Marco,

    es wäre nett, wenn Du dafür in der Suche/Biete-Ecke einen eigenen Thread auf machen würdest, anstatt diesen hier zu kapern. Das ist Bernd´s Thread, in dem es um SEINEN Umbau geht.

    Abgesehen davon gibt es keine "originalen Stummellenker" für die CX und den CX-C Lenker kannst Du getrost in die Tonne treten. Den will garantiert niemand haben. Ich hab gerade 3 Stück davon in meiner Schrott-Tonne liegen.

    Stummellenker mit 33er Klemmung sind relativ selten. Musst halt einfach mal danach googeln. Alternativ nimmst Du einen 35er und machst Reduzierhülsen rein.


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Mopedfahren ist wie Sex. Man muss nur dem Gummi vertrauen.  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .
    DavidRHB
    DavidRHB

    Anzahl der Beiträge : 204
    Anmeldedatum : 07.03.17
    Ort : Bremen

    Und der Motor läuft Empty Re: Und der Motor läuft

    Beitrag von DavidRHB am Fr 26 Apr - 9:43

    Mir gefällts! Schickes Teil und hebt sich ab von der Masse der Umbauten. Schöner Hintern - steht der C! Bin aufs Endergebnis gespannt.

    Wenn ich mit meinem TÜV endlich durch bin, komm ich Dich besuchen und schau mir das im Original an Wink

    Gesponserte Inhalte

    Und der Motor läuft Empty Re: Und der Motor läuft

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 19 Sep - 20:19