CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Zuordnung Schlepphebel

    Jörg2404
    Jörg2404

    Anzahl der Beiträge : 164
    Anmeldedatum : 23.10.18
    Alter : 56
    Ort : Varde

    Zuordnung Schlepphebel Empty Zuordnung Schlepphebel

    Beitrag von Jörg2404 am Mo 4 Nov - 20:52

    Frage an die Experten, ist dass so richtig ?

    Die Schlepphebel 14441-415-000/14442-415-000 sind nur in der Urgülle, aber nicht in anderen Modellen verwendbar.

    Die Schlepphebel 14441-415-010/14442-415-010 werden in allen anderen Modellen (incl. Cx650e) verwendet und ersetzen auch die der Urgülle.

    Zuordnung Schlepphebel 20191110



    Gruß Jörg
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7090
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Zuordnung Schlepphebel Empty Re: Zuordnung Schlepphebel

    Beitrag von f104wart am Mo 4 Nov - 22:23

    Hallo Jörg,

    keine Ahnung, ich hab noch keine getauscht. Von wem hast Du denn diese Information?

    Laut CMS-Teileliste brauchst Du die 14441-415-010/14442-415-010, so wie Du es auch vermutest. Und die sind ja auch noch verfügbar. Es besteht also gar kein Grund, der Frage nachzugehen oder irgendwelche Experimente zu machen.


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Wissen ist eines der wenigen Dinge auf diesem Planeten, die sich vermehren, wenn sie geteilt werden!  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .
    hhp
    hhp

    Anzahl der Beiträge : 123
    Anmeldedatum : 13.04.14
    Alter : 71
    Ort : 44577 Castrop-Rauxel

    Zuordnung Schlepphebel Empty Re: Zuordnung Schlepphebel

    Beitrag von hhp am Di 5 Nov - 0:10

    Hallo Jörg,

    die Schlepphebel mit der End-Nr. 010 ist die Nachfolge in der Produktion von der End-Nr. 000. Du kannst das bei vielen baugleichen Teilen bei Honda sehen, wenn die ersten 7 Zahlen gleich sind.

    Meist haben dann die Teile mit den End-Nr. 010, 020, 030 nacheinander folgend interne Veränderungen/Verbesserungen auf Grund von Rückinformationen von Kunden und Händlern.

    Wie Du auf den Bildern von CMSNL sehen kannst, (auch oben auf den Fotos) hat sich gegenüber 000 die Lauffläche zur Nockenwelle verändert. Statt der hauchdünn gehärteten Oberfläche/gewölbte Lauffläche bei 000, die oftmals wegen zu geringem Ventilspiel ? konkav (nach innen) eingelaufen waren, ist bei 010 ein gehärtetes „Stahlstück“ als Lauffläche eingesetzt worden.

    000 gibts nicht mehr, sondern nur dafür010. Also was überlegst Du?

    Gruß hhp Horst

    Jörg2404
    Jörg2404

    Anzahl der Beiträge : 164
    Anmeldedatum : 23.10.18
    Alter : 56
    Ort : Varde

    Zuordnung Schlepphebel Empty Re: Zuordnung Schlepphebel

    Beitrag von Jörg2404 am Di 5 Nov - 21:52

    Danke Horst,
    dass lässt keine Frage mehr offen !

    Ich muss einiges am Motor machen, das wird am Ende mehr kosten als mancher für seine Gülle bezahlt hat.
    Deshalb soll es auch 100% in Ordnung werden. Was mir vom Händler da geliefert wurde, hat mich etwas verunsichert.

    Zuordnung Schlepphebel 20191111

    Gruß Jörg

    Gesponserte Inhalte

    Zuordnung Schlepphebel Empty Re: Zuordnung Schlepphebel

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 20 Sep - 3:15