CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Spring an und geht direkt wieder aus

    avatar
    Sammy500

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 31.08.19

    Spring an und geht direkt wieder aus Empty Spring an und geht direkt wieder aus

    Beitrag von Sammy500 am Sa 31 Aug - 13:51

    Servus liebe Biker,

    ich habe ein Problem mit meiner Cx 500,
    Sie springt an, dreht kurz niedrig und geht dann wieder aus trotz gezogenem Choke und nur aus einem Auspuff kommt weißer Rauch. Gas wird angenommen aber sobald man den Gashahn loslässt geht sie wieder aus. Das Problem ist vor ein paar Wochen schonmal aufgetreten hat ist aber wie von Zauberhand verschwunden.

    Ich hoffe Ihr konnt mir helfen.
    Vielen Dank im vorraus.

    Gruß Sammy
    avatar
    Pfarrer

    Anzahl der Beiträge : 46
    Anmeldedatum : 06.07.19
    Alter : 64
    Ort : Pirmasens

    Spring an und geht direkt wieder aus Empty Re: Spring an und geht direkt wieder aus

    Beitrag von Pfarrer am Sa 31 Aug - 14:28

    Hi und hallo,
    gibt´s noch mehr Daten ?
    Laufleistung , Bj , Pflegezustand etc. ??
    Wie sehen die Kerzen aus ?
    Fehlt Wasser ?
    LG Jan
    BerndM
    BerndM

    Anzahl der Beiträge : 1964
    Anmeldedatum : 02.05.13
    Alter : 58
    Ort : Lemförde

    Spring an und geht direkt wieder aus Empty Re: Spring an und geht direkt wieder aus

    Beitrag von BerndM am Sa 31 Aug - 16:26

    Hallo Sammy,
    Um Dir helfen zu können sind die Fragen von Jan sind schon mal richtig.
    Wahrscheinlich ist der Vergaser das Übel. Wir wissen leider nicht ob die CX länger stand und somit die Vergaser verharzt sein könnten.
    Oder frisch gewartet und irgendwas falsch eingebaut wurde od. noch nicht richtig eingestellt ist.
    Der weisse Rauch sollte wohl Kondenswasser im Auspuff sein durch die vergeblichen Startversuche. Wobei über den Sammler bekommen beide
    ESD ein Abgasgemisch aus beiden Zylindern. Es wird also so sein das ein ESD mehr qualmt als der andere. Oder fehlt der Sammler ?

    Bitte etwas mehr Hintergrundinfo zu Dir und der CX. Es hilft auch immer wieder die Angabe über den eigenen Wohnort. Dann kann sich jemand
    aus der Nähe zur Unterstützung anbieten.

    Gruß
    bernd
    Waterbrunn
    Waterbrunn

    Anzahl der Beiträge : 4772
    Anmeldedatum : 23.02.13
    Alter : 60
    Ort : Lengerich, Westf.

    Spring an und geht direkt wieder aus Empty Re: Spring an und geht direkt wieder aus

    Beitrag von Waterbrunn am Sa 31 Aug - 16:37

    Läuft sie denn auf beiden Zylindern?
    Ich habe die Beobachtung gemacht, dass wenn sie nur auf einem Zylinder läuft, führt kräftiges Gasgeben zu blitzartigen absaufen. In dieser Situation kann man die Drehzahl nur mit ganz sanftem Gasgeben steigern.


    _________________
    Nach dem Schrauben ist vor dem Schrauben!
    Schraubt CX 500 und Honda F6C Vakyrie
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7090
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Spring an und geht direkt wieder aus Empty Re: Spring an und geht direkt wieder aus

    Beitrag von f104wart am Sa 31 Aug - 16:45

    Sammy500 schrieb:... nur aus einem Auspuff kommt weißer Rauch.


    Wenn der weiße Rauch nur aus einem Auspuff kommt, glaube ich nicht an Kondenswasser. Ich gehe vielmehr davon aus, dass die dem Auspuff gegenüber liegende Kopfdichtung durch ist.



    Das würde auch erklären, warum das Phänomen zwischenzeitlich verschwunden war:

    Nachdem das Wasser verdampft ist, läuft der Motor ganz normal. Ist die Undichtigkeit noch gering, kommt bei laufendem Motor nichts nach, weil der Verbrennungsdruck und die Temperatur im Zylinder größer ist als der Druck im Kühlsystem.

    Wird der Motor abgestellt, drückt das Kühlsystem Wasser in den nun drucklosen Zylinder.

    Dadurch springt der Motor nur auf einem Zylinder an und geht im Standgas wieder aus. Auf Grund der sich kreuzenden Rohre im Inneren des Sammlers kommt das Wasser als weißer Dampf aus dem gegenüberliegenden Auspuff.

    Sobald das Wasser verdampft ist, läuft der Motor wieder ganz normal  ...aber nicht mehr lang! Laughing


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Wissen ist eines der wenigen Dinge auf diesem Planeten, die sich vermehren, wenn sie geteilt werden!  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .
    avatar
    Pfarrer

    Anzahl der Beiträge : 46
    Anmeldedatum : 06.07.19
    Alter : 64
    Ort : Pirmasens

    Spring an und geht direkt wieder aus Empty Re: Spring an und geht direkt wieder aus

    Beitrag von Pfarrer am Sa 31 Aug - 18:05

    Hi Ralf,
    hast meinen Verdacht perfekt durchformuliert.
    An die sich --kreuzenden Röhren-- hab ich aber nicht gedacht.
    Bingo !
    Ich brauch nen Schrottbock zum Lernen.
    DKW Munga, Ro 80 oder NSU TT/TTS war meine Welt.
    Trochoide planen?? Machen wir ! Aber frag nicht wie,
    lachst dich kaputt, mit dem Besenstiel !
    LG Jan
    avatar
    Sammy500

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 31.08.19

    Spring an und geht direkt wieder aus Empty Re: Spring an und geht direkt wieder aus

    Beitrag von Sammy500 am So 15 Sep - 13:03

    Hey Pfarrer,

    zu den Daten meiner CX
    Laufleistung 31000km
    BJ 1981
    Pflegezustand 1a, habe sie frisch umgebaut und aus liebevoller Hand gekauft
    Wasser fehlt keins, die Zündkerzen habe ich nicht geprüft werde ich aber noch tun.
    Sie stand nichtmal 24h und dann ist das Problem aufgetreten.
    Ich habe sie jedoch am selben Tag noch zum laufen gebracht, indem ich den Choke etwas veriiert habe (bei halb herausgezogenem Choke ist sie angesprungen). Ich weis nicht ob das jetzt Glück war oder die dann zu viel Benzin gezogen hat oder im Vorfeld zu viel im Vergaser war.

    PS: Ich bitte bei um Nachsicht bei fachlichen Ungereimtheiten meinerseits, bin in der Materie noch ganz neu und vielen Dank für die nützlichen Antworten

    Sammy, 24, aus Köln
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7090
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Spring an und geht direkt wieder aus Empty Re: Spring an und geht direkt wieder aus

    Beitrag von f104wart am So 15 Sep - 18:26

    Hallo Sammy,

    das Baujahr und der km-Stand spielt keine Rolle. Wasser muss auch nicht unbedingt fehlen.

    Die Undichtigkeit kann so klein sein, dass man (noch) keinen Wasserverlusst feststellen kann.


    Während der Motor läuft, drückt der Verbrennungsdruck das Wasser zurück. Eventuell kann man bei abgenommenen Kühlerverschluss aufsteigende Gasblasen sehen. Aber auch das erst dann, wenn die Leckage groß genug ist.

    Wird der Motor abgestellt, ist der Verbrennungsraum drucklos, das Kühlsystem steht aber nach wie vor unter Druck. Dieser Druck lässt das Wasser so lange in den Brennraum sickern, bis sich der Druck im Kühlsystem und im Verbrennungsraum ausgeglichen hat. Ist eines der Ventile nicht komplett geschlossen, sickert das Wasser so lange nach, bis auch das Kühlsystem abgekühlt ist und der Druck gegen Null geht.

    Beim Anlassen tut sich der Motor schwer. Der "unter Wasser stehende" Zylinder springt zunächst nicht an. Der Motor läuft so lange auf einem Zylinder, bis das Wasser aus dem Brennraum herausgedrückt bzw. verdampft ist und sich genügend zündfähiges Gemisch bilden kann. Dann läuft auch der zweite Zylinder mit.

    Da die Krümmerrohre im Sammler weiter geführt werden und sich kreuzen, kommt der Wasserdampf aus dem dem defekten Zylinder gegenüber liegenden Auspuffrohr.


    ...Du solltest mit dem Motor vorerst nicht mehr fahren, bis der Schaden eindeutig verifiziert ist und behoben wurde. Die Leckage wird mit der Zeit größer, und sobald das Wasser erst mal in den Ölkreislauf gelangt, riskierst Du einen kapitalen Lagerschaden.

    Wo die Undichtigkeit her kommt und wo sie hin geht, kannst Du mit einer Druckverlustprüfung feststellen.


    Wenn Du den Fehler soweit eingekreist hast, kann ich Dich gerne bei der Instandsetzung unterstützen.


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Wissen ist eines der wenigen Dinge auf diesem Planeten, die sich vermehren, wenn sie geteilt werden!  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .
    avatar
    Sammy500

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 31.08.19

    Spring an und geht direkt wieder aus Empty Re: Spring an und geht direkt wieder aus

    Beitrag von Sammy500 am Do 19 Sep - 19:54

    Danke für die Hilfe ich werde deinen Rat beherzigen und es ist gut zu wissen dass man bei diendiverse RepSätze kriegt komme ggf. darauf zurück.

    Gesponserte Inhalte

    Spring an und geht direkt wieder aus Empty Re: Spring an und geht direkt wieder aus

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 20 Sep - 3:32