CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Batterie laden

    Austausch
    avatar
    Brummbaehr
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 49
    Ort : Hückelhoven

    Re: Batterie laden

    Beitrag von Brummbaehr am Mi 6 Sep - 22:28

    RaPuMa schrieb:Das ist ja besser wie TV schauen...

    Waterbrunn schrieb:Würdest du dich bitte erst vorstellen, bevor du dich am Zickenkrieg hier im Forum beteiligst? Ich meine, sowas geht nicht als erster Beitrag!
    Gruss, EO

    Brummbaehr schrieb:Wie wäre es wenn ein Moderator wie Du diesen Zickenkrieg mal Einhalt gebieten würde.


    _________________
    Geht alles, nur der Frosch, ... der hüpft



    WilderWesten
    avatar
    guelli02

    Anzahl der Beiträge : 4210
    Anmeldedatum : 23.02.13

    Re: Batterie laden

    Beitrag von guelli02 am Do 7 Sep - 9:45

    Waterbrunn schrieb:Und ich sehe hier im Faden nicht was der Stein des Anstosses ist!? Was habe ich "überlesen", dass hier so eine Welle gemacht wird?
    Als normaler Forenuser magst Du die Beiräge #24 und #26 lesen und wie einige andere beifallklatschend für in Ordnung und für einen normalen Umgangston halten.  

    Als Moderator musst Du bei dieser wiederholten Art von Verunglimpfungen einschreiten bzw. diese (kommentarlos) löschen, um das angekratzte Foren-Niveau nicht noch weiter absacken zu lassen.

    Dann kommen auch keine Beiträge wie hier:
    RaPuMa schrieb:
    Das ist ja besser wie TV schauen...
    Wo bei er mit TV sicher nicht Arte oder Phoenix meint Laughing
    avatar
    Baunix63

    Anzahl der Beiträge : 549
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Ort : 63825 Sommerkahl-Vormwald

    Re: Batterie laden

    Beitrag von Baunix63 am Do 7 Sep - 10:30

    Ah ja, das Kuckucksnest ist immer noch da.


    _________________
    Mit freundlichem Grinsen aus dem kurvigen Spessart,

    Michael

    Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken Wahrheit.
    avatar
    mikejanke

    Anzahl der Beiträge : 260
    Anmeldedatum : 07.09.13
    Alter : 55
    Ort : Altenkirchen / Ww.

    Re: Batterie laden

    Beitrag von mikejanke am Do 7 Sep - 22:00

    Wenn man das hier so liest, ohne die übrigen Bereiche des Forums regelmässig durchzusehen, der kann auch gut verstehen, warum dieses Forum auf Facebook das Prädikat "nicht empfehlenswert" erhalten hat.
    Fällt Euch in Eurer Langeweile nichts Besseres ein?
    Das kommt hier dem aussenstehenden Betrachter vor wie eine Saloonschlägerei, die aus dem Wortgefecht zweier Kontrahenten entsteht; angeführt von einem unbekannten Stranger, der gerade erst zur Türe reingekommen ist und auf einen dritten einschlägt und andere mitreisst das selbe zu tun.

    Da hatten die Dispute mit Horst ja noch Anstand und Höflichkeit.

    Ich werde diesem Forum nicht den Rücken zudrehen, nein dafür amüsiere ich mich hier viel zu sehr.

    Aber so langsam geht hier in der Gesamtheit die Qualität verloren, wobei ich sagen muss.....
    viele Beiträge Einzelner zum techn. Thema durchaus interessant und qualitativ sind.
    avatar
    Siggi

    Anzahl der Beiträge : 1658
    Anmeldedatum : 23.02.13
    Ort : Hespe, Kreis Schaumburg

    Re: Batterie laden

    Beitrag von Siggi am Sa 9 Sep - 12:37

    Aber ist das nicht wie überall, z.B auch im Fernsehen? Sollte man gar nicht mehr fernsehen, nur weil einzelne Sendungen grottenschlecht sind?

    Lösung: Man pickt sich die Rosinen heraus und ignoriert den Rest. Oder landet zufällig mal dort und wundert bzw. amüsiert sich.

    Andererseits: Wer sind diejenigen, die auf Facebook ihr Urteil abgeben? Ein repräsentativer Querschnitt aller Güllepumpenfahrer? Gibt es jemanden, der die Deutungshoheit besitzt?

    Computer sagt nein!
    avatar
    Baunix63

    Anzahl der Beiträge : 549
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Ort : 63825 Sommerkahl-Vormwald

    Re: Batterie laden

    Beitrag von Baunix63 am Sa 9 Sep - 14:25

    ich kann mich mit dem wundern und amüsieren gerade noch zurückhalten.
    Seit ich in diesem und im Vorgänger Forum bin, sind es genau, nicht mal eine Handvoll, Forenschreiber, die permanent, penetrant im Klugscheißmodus sind und auf leichte Ansätze von Kritik an deren Aussagen mit dem niedergeschriebenen Gefühl der Majestätsbeleidigung reagieren, meist unflätig reagieren.
    Ich kann die Mod´s da durchaus verstehen, wenn sie nix machen, es wird mit der Zeit einfach zu doof.
    Den Einen oder Anderen dieser Forentrolle..., ach denkt Euch Euren Teil...
    Weiterhin viel Spaß in Eurem Kuckucksnest.


    _________________
    Mit freundlichem Grinsen aus dem kurvigen Spessart,

    Michael

    Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken Wahrheit.
    avatar
    ujr56
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 144
    Anmeldedatum : 23.02.13
    Alter : 61
    Ort : Berlin

    Re: Batterie laden

    Beitrag von ujr56 am So 10 Sep - 7:01

    Herrlich Baunix,

    ich stimme deiner Kurzkritik vollinhaltlich zu !

    Solidarische Grüße aus der Bundeswichtelhauptstadt
    Uwe
    (... und hoffe dass wir uns bald mal wieder begegnen )


    _________________
    [i]"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit.
    Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." [b]Albert Einstein

    Gesponserte Inhalte

    Re: Batterie laden

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 19 Nov - 0:28