CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Neue Endtöpfe

    avatar
    Karl60

    Anzahl der Beiträge : 9
    Anmeldedatum : 15.11.13
    Alter : 60
    Ort : 31275 Lehrte OT Sievershausen

    Neue Endtöpfe Empty Neue Endtöpfe

    Beitrag von Karl60 am Mi 9 Okt - 10:24

    Hallo Leute,

    an meiner GL 500 (82er) sind die Töpfe unten durchgerostet, Innenleben ist lose, bin auf der Suche nach Ersatz. Passen auch CX-Töpfe an die GL??

    Gruß  Karl
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7090
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Neue Endtöpfe Empty Re: Neue Endtöpfe

    Beitrag von f104wart am Mi 9 Okt - 10:37

    Hallo Karl,

    passen würden die, aber ich empfehle Dir den Universal-Auspuff Conic Long von Louis.


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Wissen ist eines der wenigen Dinge auf diesem Planeten, die sich vermehren, wenn sie geteilt werden!  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .
    avatar
    Karl60

    Anzahl der Beiträge : 9
    Anmeldedatum : 15.11.13
    Alter : 60
    Ort : 31275 Lehrte OT Sievershausen

    Neue Endtöpfe Empty Re: Neue Endtöpfe

    Beitrag von Karl60 am Fr 11 Okt - 20:36

    Danke für den Tip
    Herr_F_aus_Z
    Herr_F_aus_Z

    Anzahl der Beiträge : 110
    Anmeldedatum : 14.08.13
    Ort : Zwickau

    Neue Endtöpfe Empty Re: Neue Endtöpfe

    Beitrag von Herr_F_aus_Z am Sa 12 Okt - 21:34

    Ja, danke für den Tipp Ralf Wink, nach drei langen Jahren warten sind die Langen endlich mal im Angebot. Habe ich gleich bestellt und vorhin gegen die Kurzen getauscht. Für Unentschlossene habe ich mal ein paar Fotos mit den Kurzen und den Langen gemacht, damit man sieht was dem eigenen Geschmack am nächsten kommt.

    Lang mit Koffer:
    Neue Endtöpfe <a href=Neue Endtöpfe Img_2010" />

    Kurz mit Koffer:
    Neue Endtöpfe <a href=Neue Endtöpfe Img_2011" />

    Lang ohne Koffer:
    Neue Endtöpfe <a href=Neue Endtöpfe Img_2012" />

    Kurz ohne Koffer:
    Neue Endtöpfe <a href=Neue Endtöpfe Img_2013" />
    BerndM
    BerndM

    Anzahl der Beiträge : 1964
    Anmeldedatum : 02.05.13
    Alter : 58
    Ort : Lemförde

    Neue Endtöpfe Empty Re: Neue Endtöpfe

    Beitrag von BerndM am So 13 Okt - 12:36

    Herzlichen Dank für die vergleichenden Bilder.
    Mit diesen kann jetzt jeder wirklich entscheiden welche ESD er/sie wählen möchte.
    Da möchte ich zwei Fragen anschliessen:
    Haben die langen ESD eine Nummer eingeschlagen ?
    Kannst Du den sound check verbal beschreiben ?

    Gruß
    Bernd

    P.S. Beim Wetter kommt Neid auf .
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7090
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Neue Endtöpfe Empty Re: Neue Endtöpfe

    Beitrag von f104wart am So 13 Okt - 15:38

    Noch ein Tipp zur Montage:

    Um die Louis-Töpfe, egal ob lang oder kurz, montoeren zu können, müssen die Dichtungen aus dem Sammer raus.

    Zum Abdichten nehme ich 50 mm breites Aluminium-Klebeband. 2 Lagen um den Auspuff gewickelt reichen aus. Mehr geht eh nicht, weil es sich beim Einführen zusammenstauchen würde.

    Dabei ist unbedingt darauf zu achten, dass das Band absolut faltenfrei um den Schalldämpfer gewickelt wird.

    Die Muffen am Sammler sollten vorher richtig gereinigt werden. Am besten schleift man sie mit einem Fächerschleifer (Korn 60) aus und weitet die Muffen etwas mit einer Wasserpumpenzange. So, wie das EO hier in diesem Beitrag beschreibt.


    Und jetzt kommt der Trick:

    NACH dem Einschieben des Endschalldämpfers in den Sammler muss aussen um die Muffe nochmals zwei Lagen Aluklebeband gewickelt werden. Dabei müssen die Schlitze an den Muffen volständig zugeklebt werden.

    Anstelle der originalen Schellen empfehle ich Gelenkbolzenschellen aus Edelstahl Die Gewinde VOR dem Anziehen unbedingt mit Teflonfett oder Graphitfett schmieren.

    Klebeband, das über das Ende der Muffe heraus schaut, kann nach der Befestigung mit einem Cuttermesser eingeschnitten und entfernt werden.


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Wissen ist eines der wenigen Dinge auf diesem Planeten, die sich vermehren, wenn sie geteilt werden!  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .
    Herr_F_aus_Z
    Herr_F_aus_Z

    Anzahl der Beiträge : 110
    Anmeldedatum : 14.08.13
    Ort : Zwickau

    Neue Endtöpfe Empty Re: Neue Endtöpfe

    Beitrag von Herr_F_aus_Z am Mo 14 Okt - 23:18

    Hallo Bernd,

    bei beiden Modellen ist eine Nummer eingeschlagen, die soweit ich mich erinnern kann den Bestellnummern nahe kommend / identisch.

    Was den Sound betrifft sind wider erwarten die Langen etwas lauter als die Kurzen, tiefer und knackiger. Man könnte sagen es klingt wie aus den Sechzigern nur nicht ganz so laut, jedenfalls was ich so bisher auf Oldtimertreffen gehört habe. Wink
    Auf der Ausfahrt am Sonntag hat sich jedenfalls keiner, der hinter mir gefahren ist, beschwert.

    Gesponserte Inhalte

    Neue Endtöpfe Empty Re: Neue Endtöpfe

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 20 Sep - 2:48