CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Material Rahmen CX 500

    avatar
    Jakop

    Anzahl der Beiträge : 143
    Anmeldedatum : 05.01.17

    Material Rahmen CX 500 Empty Material Rahmen CX 500

    Beitrag von Jakop am Mi 22 März 2017 - 13:50

    Hallo zusammen,

    wisst ihr, aus welchem Material der Rahmen von der CX gefertigt ist? (Bitte nicht "Stahl" schreiben, das weiß ich auch. Wenn's geht, genaue Bezeichnungen oder Werkstoffdatenblatt.)
    Ich habe zwar von Metallurgrafie ein bisschen Ahnung, jedoch keinen Plan, was Motorradhersteller damals vorzüglich für ein Material eingesetzt haben.

    Belege im Sommer einen Schweißkurs über die Firma und werde dann zusehen, dass ich den Rahmen umschweiße. Die dahinter befindliche Idee habe ich in einem anderen Beitrag gepostet.

    Vielen Dank schon einmal! Smile

    Besten Gruß,

    Jakop
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7111
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Material Rahmen CX 500 Empty Re: Material Rahmen CX 500

    Beitrag von f104wart am Mi 22 März 2017 - 15:15

    Jakop schrieb: Die dahinter befindliche Idee habe ich in einem anderen Beitrag gepostet.

    Hallo Jan,

    in welchem denn?


    ...Die genaue Materialbezeichnung kenne ich nicht. Aber es ist nichts besonderes. Irgendwelcher platt gewalzter Weichquark eben.

    Vielleicht fragst Du hier mal nach. Die könnten es wissen. Wink


    Kontaktdaten


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Wissen ist eines der wenigen Dinge auf diesem Planeten, die sich vermehren, wenn sie geteilt werden!  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .
    Siggi
    Siggi

    Anzahl der Beiträge : 1877
    Anmeldedatum : 23.02.13
    Ort : Hespe, Kreis Schaumburg

    Material Rahmen CX 500 Empty Re: Material Rahmen CX 500

    Beitrag von Siggi am Mi 22 März 2017 - 19:31

    Habe mal was von ST 52 gehört.
    zockerlein
    zockerlein

    Anzahl der Beiträge : 1365
    Anmeldedatum : 07.07.14
    Alter : 23
    Ort : Nürnberg

    Material Rahmen CX 500 Empty Re: Material Rahmen CX 500

    Beitrag von zockerlein am Mi 22 März 2017 - 20:38

    vielleicht einfach mal Honda anschreiben...
    hab letztens die selbe Frage bei einem BMW gelesen, da schrieb einer, er habe bei BMW direkt angefragt und eine ausführliche Antwort bekommen.
    avatar
    Jakop

    Anzahl der Beiträge : 143
    Anmeldedatum : 05.01.17

    Material Rahmen CX 500 Empty Re: Material Rahmen CX 500

    Beitrag von Jakop am Mi 22 März 2017 - 21:56

    Nice, danke Zockerlein, das mach ich! Smile
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7111
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Material Rahmen CX 500 Empty Re: Material Rahmen CX 500

    Beitrag von f104wart am Mi 22 März 2017 - 22:08

    Da wirst Du vermutlich kein Glück haben.

    Honda Deutschland ist kein Hersteller, sondern Importeur. Die wollen neue Mopeds verkaufen und sich nicht mit alten abgeben.

    Und mit Umbauten haben die schon gar nichts am Hut. Aber probier´n kannst Du´s ja mal.


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Wissen ist eines der wenigen Dinge auf diesem Planeten, die sich vermehren, wenn sie geteilt werden!  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .
    zockerlein
    zockerlein

    Anzahl der Beiträge : 1365
    Anmeldedatum : 07.07.14
    Alter : 23
    Ort : Nürnberg

    Material Rahmen CX 500 Empty Re: Material Rahmen CX 500

    Beitrag von zockerlein am Do 23 März 2017 - 7:44

    Hm das wusste ich nicht...
    Aber man kanns ja versuchen, mehr als ignorieren können sie es nicht
    avatar
    Gast
    Gast

    Material Rahmen CX 500 Empty Re: Material Rahmen CX 500

    Beitrag von Gast am Do 23 März 2017 - 14:01

    Seite der Erfindunge der neuen DIN DIN 1710 vor vielen Jahren heisst der ST57 (-3) jetzt: 1.0570 S355J2G3

    Der Leiter des Schweisskurses sollte über die Verarbeitbarkeit/Schweissverhalten Bescheid wissen.
    Siggi
    Siggi

    Anzahl der Beiträge : 1877
    Anmeldedatum : 23.02.13
    Ort : Hespe, Kreis Schaumburg

    Material Rahmen CX 500 Empty Re: Material Rahmen CX 500

    Beitrag von Siggi am Do 23 März 2017 - 19:47

    St 57 gibt es nicht >>>>> ST 52-3, da nützt auch deine DIN-Norm nichts.

    Wir sprechen doch auch noch von PS und Kalorien, obwohl diese Einheiten von Vorgestern sind. Also nicht immer die Schlaumeierkeule herausholen.
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7111
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Material Rahmen CX 500 Empty Re: Material Rahmen CX 500

    Beitrag von f104wart am Do 23 März 2017 - 21:47

    Siggi schrieb: Also nicht immer die Schlaumeierkeule herausholen.

    Man kann´s ja mal versuchen. Nur ein klug geschissener Tag ist ein guter Tag. lol!


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Wissen ist eines der wenigen Dinge auf diesem Planeten, die sich vermehren, wenn sie geteilt werden!  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .
    Achim Grabbe
    Achim Grabbe

    Anzahl der Beiträge : 727
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Ort : Barksen

    Material Rahmen CX 500 Empty Re: Material Rahmen CX 500

    Beitrag von Achim Grabbe am Do 23 März 2017 - 22:47

    f104wart schrieb:Honda Deutschland ist kein Hersteller, sondern Importeur. Die wollen neue Mopeds verkaufen und sich nicht mit alten abgeben.
    Nicht ganz richtig, aber falsch. Seit einiger Zeit vermittelt Honda in Offenbach (oder -burg?) sogar Anfragen nach älteren Kisten an Leute in einer Geheimdatei, zu denen offenbar selbst ich gehöre (wegen Mitgliedschaft im CBX Club Deutschland e.V.).

    So wie ich das sehe, geht die Strategie in eine Richtung, die möglichst viele Menschen an die Marke bindet, also Neufahrzeugkäufer wie auch die Alteisentreiber. Gut oder schlecht, ich will das nicht beurteilen. Es scheint aber so zu sein, dass die Alteisentreiber nicht mehr als gar so lästig angesehen werden, wie noch vor einigen Jahren.
    Achim
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7111
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Material Rahmen CX 500 Empty Re: Material Rahmen CX 500

    Beitrag von f104wart am Do 23 März 2017 - 23:02

    Das freut mich zu hören, Achim.

    ...Ich weiß halt aus Autozeiten, dass es bis vor ein paar Jahren noch anders war.

    Honda Deutschland sitzt übrignes in OffenBACH. Easy hatte da zu einigen Leuten sehr gute Beziehungen. Wink


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Wissen ist eines der wenigen Dinge auf diesem Planeten, die sich vermehren, wenn sie geteilt werden!  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .
    avatar
    Sk8279

    Anzahl der Beiträge : 94
    Anmeldedatum : 16.04.20
    Alter : 18
    Ort : Wipperfürth

    Material Rahmen CX 500 Empty Re: Material Rahmen CX 500

    Beitrag von Sk8279 am Do 30 Apr 2020 - 17:36

    Ich möchte Mal diesen Beitrag wiederbeleben.
    Habt ihr mittlerweile herausgefunden, welches Material der Rahmen ist?

    Gesponserte Inhalte

    Material Rahmen CX 500 Empty Re: Material Rahmen CX 500

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 23 Sep 2020 - 5:18