CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden

    Brummbaehr
    Brummbaehr
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 3241
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 52
    Ort : Hückelhoven

    Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden Empty Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden

    Beitrag von Brummbaehr am Mo 13 Nov - 23:02

    Nach dem Strahlen des Rahmens habe ich schon gesehen, das die Rahmennummer nur noch schwach zu sehen war.
    Der Rahmen wurde grundiert und pulver beschichtet, also Doppelbeschichtung.
    Ich habe die Rahmennummer vor den grundieren abgeklebt.
    Nach dem Grundieren wurde der Aufkleber (wie vorher besprochen) abgezogen und somit die Rahmennummer "nur" Puverbeschichtet.

    Lange Rede kurzer Sinn. Die Rahmennummer ist trotzdem nur noch sehr schwer gegen entsprechendes Licht zu erkennen.

    Aktuell plane ich den Rahmen so mal beim Tüv vor zu zeigen.

    Irgendwelche Vorschläge?

    Anbei mal ein Bild. Wobei ohne Blitz sieht man gar nix, und mit blendet es natürlich.
    Aber ich denke man kann es erkennen.

    Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden P1010215


    _________________
    Ist Spannungsabfall eigentlich Sondermüll?

    Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden 2016-1100x120s7oph

    Arduino-CDI --> Anschlussplan --> Erprobung/Test

    Stammtisch WilderWesten
    nappi
    nappi

    Anzahl der Beiträge : 21
    Anmeldedatum : 10.04.17

    Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden Empty Re: Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden

    Beitrag von nappi am Di 14 Nov - 6:12

    Der Plan mit dem erst mal vorführen ist doch OK,und so lange man die Nummer irgendwie erkennen kann ,wäre das für meinen Prüfer kein Thema.

    Ansonsten den Rahmen um die Nummer abkleben und mit Abbeizer die Farbschicht entfernen. Braucht bei Pulverlack auch nicht viel länger als bei dem Orginal Honda Metallic Lack .
    Danach die Stelle  mit der Sprühdose lackieren .....feddich!
    Michael Rolfes
    Michael Rolfes

    Anzahl der Beiträge : 436
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 46
    Ort : 49624

    Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden Empty Re: Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden

    Beitrag von Michael Rolfes am Di 14 Nov - 22:02

    nappi schrieb:Der Plan mit dem erst mal vorführen ist doch OK,und so lange man die Nummer irgendwie erkennen kann ,wäre das für meinen Prüfer kein Thema.

    ...................!

    so ist es, so lange das zu erkennen ist, ist alles gut.

    lesen und aufschreiben, dann vergleichen mit dem Brief

    Zumindest hätte ich da kein Problem mit!

    Habe es so schon bei einigen Motorrädern/Oldtimern machen müssen, 3,6,8 und 9 muss man evtl 2. Mal schauen und kontrollieren, aber der Rest geht gut.

    Gruß

    Michael
    Polierteufel
    Polierteufel

    Anzahl der Beiträge : 512
    Anmeldedatum : 02.03.15

    Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden Empty Re: Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden

    Beitrag von Polierteufel am Mi 15 Nov - 5:54

    Hätte hätte Fahrradkette ... .

    Vor so einem ähnlichen Problem stand ich auch mal wie du. Der Plan war den Rahmen selber zu lackieren. Nach dem strahlen (zu grobes Strahlmittel) war die Rahmennummer nicht mehr zu erkennen. Ich hatte den Rahmen dann zum Schrott gegeben.
    Nach dem ich einen anderen Rahmen organisiert hatte und ihn dann zum pulvern abgegeben hab, wurde der Bereich wo die Rahmennummer sich befindet nur so eben vom alten Lack befreit und anschließend abgeklebt. Nach dem Pulverbeschichten wurde der Klebestreifen entfernt. Der dann ungeschützte Bereich wo sich die Rahmennummer befindet, wurde dann mit Klarlack versiegelt.

    In deinem jetzt Vorliegenden Fall, würde ich wie du bereits vorgeschlagen hast, mit den Rahmen/ Brief und dem Bild was du hier eingestellt hast zum TÜV. Ich würde nicht erst zum TÜV, wenn das Motorrad fertig aufgebaut ist, denn die Anbauteile um dem Lenkkopf erschweren es schon so das ablesen der Fahrgestellnummer. In deinem Fall wäre es zu dem Zeitpunkt unmöglich die Rahmennummer erahnen zu können, was dann sicherlich Ärger mit sich ziehen würde.
    Brummbaehr
    Brummbaehr
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 3241
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 52
    Ort : Hückelhoven

    Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden Empty Re: Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden

    Beitrag von Brummbaehr am Mi 15 Nov - 9:34

    War heute Morgen mit dem losen Rahmen beim Tüv.
    Zitat: "Mit ein bisschen guten Willen kann man die Nummer erkennen"

    Von daher erst einmal Entwarnung. cheers


    _________________
    Ist Spannungsabfall eigentlich Sondermüll?

    Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden 2016-1100x120s7oph

    Arduino-CDI --> Anschlussplan --> Erprobung/Test

    Stammtisch WilderWesten
    Gerhard63
    Gerhard63

    Anzahl der Beiträge : 198
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 57
    Ort : Uckerland

    Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden Empty Re: Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden

    Beitrag von Gerhard63 am Do 16 Nov - 20:18

    Viel wichtiger ist ja, dass sich die Durchrostungen haben zuschweißen lassen! Very Happy
    Brummbaehr
    Brummbaehr
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 3241
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 52
    Ort : Hückelhoven

    Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden Empty Re: Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden

    Beitrag von Brummbaehr am Do 16 Nov - 20:28

    Du musst doch nicht alles verraten Laughing Laughing


    Leider hatte der "Schweißer meines vertrauens" keine Zeit und jemand mir unbekanntes hat dann Hand ähhm Strom angelegt.
    Ist nicht sonderlich schön geworden, aber passt dann so etwa zu den japanischen Schweißnähten der Zeit...

    Ich glaube ich muss da mal nen Fred "Der Weg zu meiner CX 650 Eurosport" eröffnen.
    Da kommen bestimmt noch ein paar Überraschungen.


    _________________
    Ist Spannungsabfall eigentlich Sondermüll?

    Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden 2016-1100x120s7oph

    Arduino-CDI --> Anschlussplan --> Erprobung/Test

    Stammtisch WilderWesten
    Robelli
    Robelli

    Anzahl der Beiträge : 32
    Anmeldedatum : 18.06.18
    Alter : 41
    Ort : Vechelde

    Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden Empty Re: Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden

    Beitrag von Robelli am So 20 Jan - 19:56

    Man kann auch zur Zulassungsstelle gehen; erklären, das bei einer Restauration die Rahmennummer beschädigt/entfernt wurde, sich eine Unbedenklichkeitsbescheinigung ausstellen lassen - damit zum TÜV und die Nummer neu einschlagen. Da muss man Rahmen nicht gleich wegwerfen...

    Gruss Robert

    Gesponserte Inhalte

    Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden Empty Re: Rahmennummer nach dem Pulverbeschichten fast verschwunden

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 23 Sep - 5:15