CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Elektrik Totalausfall

    avatar
    Stephan_66

    Anzahl der Beiträge : 1
    Anmeldedatum : 12.04.20

    Elektrik Totalausfall  Empty Elektrik Totalausfall

    Beitrag von Stephan_66 am So 12 Apr - 16:05

    Moin Leute,

    wie viele wollte ich heute zu Ostern die Rübe aus dem Winterschlaf erwecken, aber siehe da: kaputt.
    Die alte Diva ist schon immer schlecht angesprungen nach langen Standzeiten.
    Aber das Phänomen hier ist neu. Wenn ich den Zündschlüssel umdrehe, passiert rein garnichts. Vollkommen tot.

    Ich hab schon die Sicherungen alle kontrolliert, negativ. Alle in Ordnung.

    Dann wollte ich mit dem Auto Starthilfe geben. Negativ. Alles schön angeklemmt, aber selbes Problem.
    Vollkommen tot. Keine Lampe, nichts.

    Hat jemand eine Idee?

    Vielen Dank und viele Ostergrüße,
    Stephan

    Kölnerfluse
    Kölnerfluse

    Anzahl der Beiträge : 812
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 60
    Ort : Kölle

    Elektrik Totalausfall  Empty Re: Elektrik Totalausfall

    Beitrag von Kölnerfluse am So 12 Apr - 17:29

    Hallo Stephan,
    ich kenne Deine Vorkenntnisse nicht. Daher die Frage: Hast Du wirklich alle Sicherungen kontrolliert?
    Honda hat neben den Sicherungen am Lenkkopflager noch eine Hauptsicherung verbaut. Das Ding hat die Form eines Schraubenschlüssel. Die Sicherungen altern tatsächlich und zerbröseln irgendwann einmal.
    Müsste jetzt genau nachsehen, aber ich meine, die sind hinter dem linken Seitendeckel in der Nähe des Startrelais.
    Und die Prüfung nicht nur als Sichtkontakt. Meistens sehen die noch gut aus, sind aber hin. Also ausbauen, am besten durchmessen.
    Kölnerfluse
    Kölnerfluse

    Anzahl der Beiträge : 812
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 60
    Ort : Kölle

    Elektrik Totalausfall  Empty Re: Elektrik Totalausfall

    Beitrag von Kölnerfluse am So 12 Apr - 17:39

    Achso,

    wenn jemand neu im Forum ist, wird es gern gesehen, wenn er sich vorstellt.
    Keinen langen Lebenslauf, nur ein paar Worte und einiges zum Mopped. Die CXen unterscheiden sich nämlich nicht nur von den Baureihen (Urgülle, CX-C, GL, CX-E); innerhalb der Baureihe sind über die Jahre auch einige Modifikationen erfolgt.
    avatar
    Phil Anthrophus

    Anzahl der Beiträge : 9
    Anmeldedatum : 15.09.19

    Elektrik Totalausfall  Empty Re: Elektrik Totalausfall

    Beitrag von Phil Anthrophus am So 12 Apr - 18:07

    Schonmal danke, es geht um eine CX 500 C PC01 Baujahr 1979, geboren in Amiland mit Meilentacho.
    Ich komme auch aus der Domstand Mainz und heiße Stephan, wie heißt du?

    Genau, die Sicherungen habe ich gefunden und allerdings tatsächlich nur optisch geprüft. Die zwei mit dem "Sand" drin am Lenkkopf hab ich auch probehalber ausgewechselt und die unterm Seitendeckel links besteht aus einem relativ dicken Metallplättchen. So lange das nicht durchgebrutzelt ist, müsste es eigentlich leiten.

    Was mich wie gesagt wundert, ist dass sie auch mit der Fremdbeatmung überhaupt nicht rührt. Und dass sie beim Wegstellen einwandfrei gelaufen ist.

    P.S.: Ich hab meinen alten Login nicht mehr gefunden und musste mich erstmal neu registrieren...
    Kathomen99
    Kathomen99

    Anzahl der Beiträge : 121
    Anmeldedatum : 04.06.17
    Ort : Weiden in der Oberpfalz

    Elektrik Totalausfall  Empty Re: Elektrik Totalausfall

    Beitrag von Kathomen99 am So 12 Apr - 19:04

    Servus,
    dann schraub doch das relativ dicke Metallplättchen mal raus entferne das eventuell vorhandene Oxid und wieder dann wieder rein.
    Kölnerfluse
    Kölnerfluse

    Anzahl der Beiträge : 812
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 60
    Ort : Kölle

    Elektrik Totalausfall  Empty Re: Elektrik Totalausfall

    Beitrag von Kölnerfluse am So 12 Apr - 19:12

    Hallo Stephan,
    kontrolliere mal das "dicke Metallplättchen". Und zwar ausbauen. Nur so kannst Du ein Urteil über den Zustand erlauben. Mich würde es nicht wundern, wenn das Metallplättchen beim Ausbau auseinanderbröselt.
    Wenn wirklich alles tot ist, kann die Ursache ja nur nahe der Batterieklemmen sein.
    Nicht umsonst gehen hier viele hin und ersetzen die Hauptsicherung durch einen handelsüblichen Halter.
    Wo hast Du denn die "Fremdbeatmung" angeschlossen? An den Batterieklemmen? Das wird dann auch nicht funktionieren, weil es der zerbröselten Sicherung egal ist, woher die Spannung kommt.
    Ich heisse übrigens Jürgen.
    avatar
    Phil Anthrophus

    Anzahl der Beiträge : 9
    Anmeldedatum : 15.09.19

    Elektrik Totalausfall  Empty Re: Elektrik Totalausfall

    Beitrag von Phil Anthrophus am So 12 Apr - 19:27

    Okay Leute, ich glaub ihr seid meine Helden. Ja, an die Klemmen bin ich gegangen. Jetzt wollte ich eurem Expertenrat folgen und das Ding wirklich ausbauen, obwohl diese Metallsicherung wirklich ausgesehen hat wie neu. Ich war noch nicht richtig mit den Fingern dran, ist sie mir zerpulvert wie Graf Dracula bei Morgensonne. Da soll mal einer drauf kommen! Also vielen lieben Dank. Kann ich die beiden Kabelchen mal vorüberghend kurzschließen?
    Kölnerfluse
    Kölnerfluse

    Anzahl der Beiträge : 812
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 60
    Ort : Kölle

    Elektrik Totalausfall  Empty Re: Elektrik Totalausfall

    Beitrag von Kölnerfluse am So 12 Apr - 20:54

    Wenn kein Fehler in der Anlage ist, kannst Du kurzschliessen. Mir aber wäre es zu heikel.
    Hast Du keinen Sicherungshalter ("fliegende Sicherung") den Du provisorisch reinsetzen kannst?
    Falls nein und Du es nicht abwarten kannst: Nimm´ aus einem Stückchen flexiblen Draht ein paar einzelne Äderchen und nutze sie als "Sicherung". Obwohl das schon ganz schön Gemurkse ist.
    avatar
    Phil Anthrophus

    Anzahl der Beiträge : 9
    Anmeldedatum : 15.09.19

    Elektrik Totalausfall  Empty Re: Elektrik Totalausfall

    Beitrag von Phil Anthrophus am So 12 Apr - 21:15

    Hallo Jürgen, alles klar. Dann warte ich lieber bis Dienstag und besorge mir eine neue Sicherung. Hab jetzt keine Lust auf Kaputtreparieren nur wegen Ungeduld. Ich melde mich dann wieder mit dem Ergebnis, das heißt hoffentlich dann schon mit laufendem Motor. Vielen Dank und weiter schöne Ostern!
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7090
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Elektrik Totalausfall  Empty Re: Elektrik Totalausfall

    Beitrag von f104wart am So 12 Apr - 21:36

    Geh an die Tanke, hol Dir eine 30 A Stecksicherung, löte an jeder Seite ein Kabel dran und schraub das in den Sicherungshalter. Wink



    Dann bestellst Du Dir bei Ebay einen Sicherungshalter von AMP Super Seal und baust das ganze auf Stecksicherung um Very Happy


    Elektrik Totalausfall  K640_757

    Elektrik Totalausfall  K640_758


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Wissen ist eines der wenigen Dinge auf diesem Planeten, die sich vermehren, wenn sie geteilt werden!  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .
    Kölnerfluse
    Kölnerfluse

    Anzahl der Beiträge : 812
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 60
    Ort : Kölle

    Elektrik Totalausfall  Empty Re: Elektrik Totalausfall

    Beitrag von Kölnerfluse am So 12 Apr - 22:27

    Jepp,
    Ralf, das scheint mir die beste Lösung zu sein. Mit so selbstgebastelten Sicherungen habe ich so meine Probleme. Auch, wenn´s Zigarettenpapier ist Very Happy Very Happy
    avatar
    Phil Anthrophus

    Anzahl der Beiträge : 9
    Anmeldedatum : 15.09.19

    Elektrik Totalausfall  Empty Re: Elektrik Totalausfall

    Beitrag von Phil Anthrophus am Sa 25 Apr - 17:36

    Moin, Leute! Wie versprochen hiermit die Sachstands-, Vollzugs- und Erfolgsmeldung.
    Kam erstmal wieder alles mögliche dazwischen, wie's halt immer so ist leider.
    Also heute die erste Ausfahrt 2020 mit nagelneuer Hauptsicherung.
    Läuft wie neu.
    Danke für eure guten Tipps, viele Grüße und gute Fahrt,
    Stephan
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7090
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Elektrik Totalausfall  Empty Re: Elektrik Totalausfall

    Beitrag von f104wart am So 26 Apr - 11:06

    Danke für die Rückmeldung, sehr nett von Dir! Very Happy


    ...immer wieder gerne. Wink


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Wissen ist eines der wenigen Dinge auf diesem Planeten, die sich vermehren, wenn sie geteilt werden!  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .

    Gesponserte Inhalte

    Elektrik Totalausfall  Empty Re: Elektrik Totalausfall

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 20 Sep - 9:20