CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    OBS
    OBS

    Anzahl der Beiträge : 133
    Anmeldedatum : 24.10.18
    Alter : 63
    Ort : 64686 Lautertal

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von OBS am Mi 15 Apr - 15:12

    Kann es sein, dass die Stößelstangen etwas abbekommen haben? Die Nockenwelle geht recht schwer. Kurbelwelle dreht frei. Ich glaube, ich nehme mal die Kipphebelbrücken runter und schau da mal rein.
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7085
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von f104wart am Mi 15 Apr - 15:47

    Wenn Du die Kipphebelbrücken runter nimmst, sind hinterher die Kopfdichtungen undicht. affraid



    ...Was meinst Du mit "die Nockenwelle geht schwer"?

    Das ist normal, Du musst ja auch den Druck der Ventilfedern überwinden.


    ...Und pass auf, wenn Du an der Kurbelwelle drehst:

    Dadurch, dass die Kette fehlt, kannst Du die Kolben gegen ein möglicherweise geöffnetes Ventil drücken und das Ventil verbiegen.


    Der CX-Motor ist kein Zweitakter nicht! Wink




    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Mopedfahren ist wie Sex. Man muss nur dem Gummi vertrauen.  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .
    BerndM
    BerndM

    Anzahl der Beiträge : 1964
    Anmeldedatum : 02.05.13
    Alter : 58
    Ort : Lemförde

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von BerndM am Mi 15 Apr - 17:00

    Geradheit der Stösselstangen kannst Du mit Taschenlampe checken.
    Oder halt die Nockenwelle auf die Stellung bringen in der Du die Ventile einstellst. Wenn das
    eingestellte Ventilspiel noch vorhanden ist ist die Stösselstange nicht verbogen. Verbogene
    Stösselstange würde bedeuten das das Ventilspiel sich erheblich vergrössert hat.
    Kolben auf Mittelstellung des Hub bringen, dann kollidiert auch nichts.

    Gruß
    bernd
    avatar
    Knudsen

    Anzahl der Beiträge : 127
    Anmeldedatum : 13.02.18

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von Knudsen am Mi 15 Apr - 17:04

    OBS schrieb: Die Nockenwelle geht recht schwer.
    dreh die nockenwelle so dass ein zylinder im verdichtungstakt ist

    die anderen ventile muessten dann gerade im ueberschneidungsmodus sein

    dann kann die kurbelwelle ohne gefahr gedreht werden


    dann dreh alle ventileinstellschrauben heraus dann laesst sich die nockenwelle leichter drehen

    kannst dann sicher auch alle stangen heraus ziehen

    um sie dann auf einer glasplatte abrollen zu lassen und eventuell krumme zu entdecken.
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7085
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von f104wart am Mi 15 Apr - 17:20

    f104wart schrieb:

    In Deinem Fall ist es besser, wenn Du NICHT auf OT drehst, sondern erst durch die Kerzenlöcher prüfst, wo die Kolben stehen.

    Wenn sie irgendwo zwischen OT und UT stehen, ist alles gut. Dann kannst Du die Nockenwele frei drehen, ohne das die Gefahr besteht, dass die Ventile auf den Kolbenboden gedrückt werden.

    BerndM schrieb:Kolben auf Mittelstellung des Hub bringen, dann kollidiert auch nichts.

    Knudsen schrieb:
    dreh die nockenwelle so dass ein zylinder im verdichtungstakt ist

    die anderen ventile muessten dann gerade im ueberschneidungsmodus sein

    dann kann die kurbelwelle ohne gefahr gedreht werden


    Drei verschiedene Rezepte, ein und dieselbe Suppe. lol!



    ...Wenn eine Stößelstange krumm ist, dann muss es aber schon richtig geschäppert haben. Laughing

    Die Stößelstangen können eigentlich nur dann krumm sein, wenn ein Kolben gegen die Ventile geschlagen hat. Das würde dann aber auch bedeuten, dass mindestens zwei Ventile (links oder rechts, Einlaß-oder Auslaßventile) ebenfalls krumm und undicht sind.

    Umgekehrt aber sagen gerade Stößelstangen nichts darüber aus, ob nicht doch irgendwelche Ventile krumm und undicht sind. Deswegen würde ICH in jedem Fall erst mal eine Druckverlustprüfung machen und schauen, aus welchem Einlaß- oder Auslaßkanal es bläst.

    Dann weiß man auch gleich, welche Stößelstange man prüfen muss und muss. Very Happy


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Mopedfahren ist wie Sex. Man muss nur dem Gummi vertrauen.  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .
    OBS
    OBS

    Anzahl der Beiträge : 133
    Anmeldedatum : 24.10.18
    Alter : 63
    Ort : 64686 Lautertal

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von OBS am Mi 15 Apr - 17:47

    Danke, dann tu ich mal so.
    OBS
    OBS

    Anzahl der Beiträge : 133
    Anmeldedatum : 24.10.18
    Alter : 63
    Ort : 64686 Lautertal

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von OBS am Fr 17 Apr - 18:29

    Baustellenstand heuteSteuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Img_2043
    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Img_2042
    Brummbaehr
    Brummbaehr
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 3228
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 52
    Ort : Hückelhoven

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von Brummbaehr am Fr 17 Apr - 19:13

    Wie schaut das KW-Lager in dem demantierten Lagerschild aus?

    Und lass den Motor nicht so senkrecht stehen. Die KW hängt nur in dem vorderen Lager.
    Leg den Motor nach vorne, so das die KW senkrecht steht.


    _________________
    Ist Spannungsabfall eigentlich Sondermüll?

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 2016-1100x120s7oph

    Arduino-CDI --> Anschlussplan --> Erprobung/Test

    Stammtisch WilderWesten
    OBS
    OBS

    Anzahl der Beiträge : 133
    Anmeldedatum : 24.10.18
    Alter : 63
    Ort : 64686 Lautertal

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von OBS am Fr 17 Apr - 19:47

    Nach dem Foto wurde der Motor bereits umgelegt. Alles gut.
    OBS
    OBS

    Anzahl der Beiträge : 133
    Anmeldedatum : 24.10.18
    Alter : 63
    Ort : 64686 Lautertal

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von OBS am Mo 27 Apr - 13:49

    Habe heute in der KFZ-Werkstatt meines vertrauens das KW-Lager (welches noch sehr gut ausschaut) aus dem defekten Lagerschild herausgepresst und in das neue eingepresst.Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Img_2044
    Nun habe ich das nächste Problem. Die KW dreht sich leichgängig bis ich bei einem Spaltmaß von 1,95 mm zwischen dem Motorgehäuse und dem Lagerdeckelflansch bin. Danach bewegt sie sich nur noch sehr, sehr schwer. Was kann man da falsch machen?????
    Brummbaehr
    Brummbaehr
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 3228
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 52
    Ort : Hückelhoven

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von Brummbaehr am Mo 27 Apr - 14:36

    So spontan würde ich vermuten das Lager wurde nicht weit genug eingepresst. Aber bei ca. 2mm würde das doch sichtbar auffallen.

    Es könnte sein, das die KW beim Abziehen des defekten Lagerschildes zu weit mit rausgekommen ist und nun das Primärzahnrad (das schmale mit dem Zahn weniger) am Kupplungskorb klemmt. --> Vorderen Motordeckel ab und kontrollieren.


    _________________
    Ist Spannungsabfall eigentlich Sondermüll?

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 2016-1100x120s7oph

    Arduino-CDI --> Anschlussplan --> Erprobung/Test

    Stammtisch WilderWesten
    OBS
    OBS

    Anzahl der Beiträge : 133
    Anmeldedatum : 24.10.18
    Alter : 63
    Ort : 64686 Lautertal

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von OBS am Mo 27 Apr - 15:20

    Eingepresst ist es bis zum Bund. Also eigentlich alles in Ordnung.
    Werde ich mal die andere Seite aufmachen. 2 mm ist schon ein Haufen Zeug.
    Andererseits habe ich doch das alte Schild mit einer Abziehbrücke gegen die KW abgezogen


    Ein Traktorist würde in diesem Fall mit einem großen MOTEK auf den KW-Stumpf schlagen.
    Brummbaehr
    Brummbaehr
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 3228
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 52
    Ort : Hückelhoven

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von Brummbaehr am Mo 27 Apr - 15:32

    Schon merkwürdig...
    Ich bin mir nicht mal sicher, ob die KW so viel Spiel haben kann, damit sich da was verklemmen könnte.
    Letztendlich muss der vordere Motordeckel eh ab um die Ölpumpe und Sieb zu kontrollieren/reinigen.


    _________________
    Ist Spannungsabfall eigentlich Sondermüll?

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 2016-1100x120s7oph

    Arduino-CDI --> Anschlussplan --> Erprobung/Test

    Stammtisch WilderWesten
    avatar
    Knudsen

    Anzahl der Beiträge : 127
    Anmeldedatum : 13.02.18

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von Knudsen am Mo 27 Apr - 17:01

    OBS schrieb:Ein Traktorist würde in diesem Fall mit einem großen MOTEK auf den KW-Stumpf schlagen.
    Geht schon in eine richtige richtung

    schon mal davon gehoert, dass man beim KW-lagerungswechsel das gehaeuse "freischlagen" soll ?

    aber nicht mit einem bello sondern mit einen plasteschonhammer seitlich aufs gehaeuse.

    keinenfalls auf den KW-stumpf !!!
    OBS
    OBS

    Anzahl der Beiträge : 133
    Anmeldedatum : 24.10.18
    Alter : 63
    Ort : 64686 Lautertal

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von OBS am Mo 27 Apr - 18:55

    Das Freischlagen mache ich grundsätzlich. Natürlich nur seitlich gegen den KW-Stumpf. Das hilft oftmals gegen seitlich verklemmte Lager. Habe bereits einige Motoren, jedweder Bauart regeneriert. Das war es aber diesmal nicht.
    Es gab einen minimalen Grat , 2 mm vor Ende der Laufbuchse. Bin dann mal kurz mit der Zylinderhonaale rein und dann war es gut.
    Soweit ist alles erstmal zusammen und dreht sich. Nächstes Problem:Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Img_2045
    Wo gehört dieses Blech hin????? War bei mir ursprünglich nicht verbaut.
    Kathomen99
    Kathomen99

    Anzahl der Beiträge : 121
    Anmeldedatum : 04.06.17
    Ort : Weiden in der Oberpfalz

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von Kathomen99 am Mo 27 Apr - 19:39

    Links unter dem Kühlwasseranschluss
    https://2img.net/h/abload.de/img/img_2702jnju2.jpg

    Bild geklaut aus dem >Faden:
    https://cx500.forumieren.org/t1790-cx-500-steuerkette-spannen-nach-werkstatthandbuch#20248
    OBS
    OBS

    Anzahl der Beiträge : 133
    Anmeldedatum : 24.10.18
    Alter : 63
    Ort : 64686 Lautertal

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von OBS am Mo 27 Apr - 19:59

    Alles klar, kann ich sehen. Aber was soll das dort zu tun haben?????
    BerndM
    BerndM

    Anzahl der Beiträge : 1964
    Anmeldedatum : 02.05.13
    Alter : 58
    Ort : Lemförde

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von BerndM am Mo 27 Apr - 20:48

    Das Ding ist ein Nachrüstteil aus den ersten Tagen der CX. Der Dom auf dem die linke Steuerkettenschiene oben angeschraubt ist hat sich bei schlagender
    Kette einseitig weggearbeitet. Und dann wird wohl die ein oder andere Kette alles zerlegt haben. Das Blech stützt die Kettenführung ab.
    Dazu gibt es irgendwo ein offizielles Schreiben von HONDA, neudeutsch Rückrufaktion.

    Gruß
    bernd
    OBS
    OBS

    Anzahl der Beiträge : 133
    Anmeldedatum : 24.10.18
    Alter : 63
    Ort : 64686 Lautertal

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von OBS am Di 28 Apr - 11:48

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Img_2046
    Man kann hier alles lesen und doch gibt es immer wieder Fragen.
    Roter Pfeil: Wird diese Gewindebohrung verschlossen? Wenn ja, womit?
    Gelber Pfeil: Gehört da nix dazwischen? Zwischen Schutzblech und Lager. Das schleift doch.
    Brummbaehr
    Brummbaehr
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 3228
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 52
    Ort : Hückelhoven

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von Brummbaehr am Di 28 Apr - 12:05

    Das Loch bleibt frei, und mir ist auch nicht bekannt, das da zwischen Nadellager und Blech was zwischen wäre. Auf der Zeichnung bei CMSNL finde ich da auch nix. Link


    _________________
    Ist Spannungsabfall eigentlich Sondermüll?

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 2016-1100x120s7oph

    Arduino-CDI --> Anschlussplan --> Erprobung/Test

    Stammtisch WilderWesten
    OBS
    OBS

    Anzahl der Beiträge : 133
    Anmeldedatum : 24.10.18
    Alter : 63
    Ort : 64686 Lautertal

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von OBS am Di 28 Apr - 12:33

    Bei der Demontage war ja da auch keine Distanz-, oder Anlaufscheibe. Dann montiere ich es so. Schleift halt minimal. Wird sich allerdings im Ölbad relativieren, nehm ich an.
    avatar
    Knudsen

    Anzahl der Beiträge : 127
    Anmeldedatum : 13.02.18

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von Knudsen am Di 28 Apr - 13:22

    OBS schrieb: Dann montiere ich es so. Schleift halt minimal.

    Wenn der rotor montiert ist, schleift es dann auch noch.

    sicher nicht

    zum bild: sieht so aus als wuerdest du die alten o-ringe für die wasserdurchleitungen wieder verwenden

    sehen etwas platt aus

    ""Auf der Zeichnung bei CMSNL finde ich da auch nix. Link"

    Ist die 12 keine anlaufscheibe ?
    Brummbaehr
    Brummbaehr
    Moderatoren
    Moderatoren

    Anzahl der Beiträge : 3228
    Anmeldedatum : 22.02.13
    Alter : 52
    Ort : Hückelhoven

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von Brummbaehr am Di 28 Apr - 13:33

    Ja, die 12 ist eine Anlaufscheibe.
    Die sitzt aber zwischen dem Zahnrad vom Anlasserfreilauf und dem Rotor.
    Üblicherweise "klebt" die im Rotor, so das man die gar nicht bemerkt beim demontieren.

    O-Ringe sollten natürlich alle neu bei so einer Aktion. Vor allem auch an der Steuerkettenspannschraube.


    _________________
    Ist Spannungsabfall eigentlich Sondermüll?

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 2016-1100x120s7oph

    Arduino-CDI --> Anschlussplan --> Erprobung/Test

    Stammtisch WilderWesten
    OBS
    OBS

    Anzahl der Beiträge : 133
    Anmeldedatum : 24.10.18
    Alter : 63
    Ort : 64686 Lautertal

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von OBS am Di 28 Apr - 15:47

    Die Anlaufscheibe sitzt im Rotor. Das ist richtig. Neue Dichtungen rundum soll es auch geben.
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7085
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von f104wart am Fr 1 Mai - 12:45

    .

    Hast Du die Stützhülse (Pos. 10) unter dem Lagerschild montiert und den O-Ring (Pos. 13) erneuert?



    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Img_2017


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Mopedfahren ist wie Sex. Man muss nur dem Gummi vertrauen.  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .

    Gesponserte Inhalte

    Steuerkette gerissen Motor noch zu retten? - Seite 2 Empty Re: Steuerkette gerissen Motor noch zu retten?

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 18 Sep - 22:27