CX GL500-650 Forum

Ein Forum für Freunde der CX/GL500-650 (Güllepumpen) Motorräder


    Dem Kai ihr seine Güllepumpe

    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7088
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Dem Kai ihr seine Güllepumpe - Seite 5 Empty Re: Dem Kai ihr seine Güllepumpe

    Beitrag von f104wart am So 31 März - 22:08

    Hallo Kai,

    neue Kipphebelwellen gibt es nicht mehr. Ausser die drei, die da jetzt irgendwo wieder aufgetaucht sind.

    Die Wllen alleine zu tauchschen macht auch keinen Sinn, da die Lager in den Kipphebeln analog zu den Wellen auch ausgeschlagen sind.


    Deshalb fertigt Pawel aus Polen die Wellen nach und tauscht die Lager in den Kipphebeln aus.

    Dabei bedienen wir uns einer besseren Materialpaarung (die originalen Wellen sind viel zu weich) und haben darüber hinaus noch die Schmierung verbessert.

    Diese erfolgt nun wie bei den 650er und den Turbo-Modellen durch zwei Bohrungen direkt in die Lager hinein.


    Dem Kai ihr seine Güllepumpe - Seite 5 20170312

    Dem Kai ihr seine Güllepumpe - Seite 5 20170313


    Wenn Du Interesse an einem Satz dieser Wellen hast, dann schreib mir ne PN. Notfalls habe ich auch noch gute gebrauchte Kipphebel mit originalen Wellen da.



    Semanticcompose schrieb:Wie siehts eigentlich aus, bekomm ich noch ne Antwort auf meine Frage? geek

    Welche Frage meinst Du denn?


    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Mopedfahren ist wie Sex. Man muss nur dem Gummi vertrauen.  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .
    Semanticcompose
    Semanticcompose

    Anzahl der Beiträge : 54
    Anmeldedatum : 17.05.15
    Alter : 23
    Ort : Gummersbach

    Dem Kai ihr seine Güllepumpe - Seite 5 Empty Re: Dem Kai ihr seine Güllepumpe

    Beitrag von Semanticcompose am So 31 März - 22:15

    Heyho Ralf,

    spannende Sache das mit den Wellen. Ich schreib dir gleich mal Wink

    Die Frage welche ich meine habe ich schon vor einigen Beiträgen gestellt. Die war folgende:

    Und dann noch eine Frage in erster Linie an Ralf, weil der die Modifikation ja anbietet, aber auch an alle anderen:

    Wie auf dem Bild zu erkennen habe ich einen Spanner mit einer Schmierbohrung, und zwar an der Hinterseite. Kann mir bitte jemand erklären, welchen Vorteil es mit sich bringt (abgesehen vom offensichtlichen, der besseren Versorgung mit Öl) eine zweite Schmierbohrung anzubringen? Dieses Teil ist ja mechanisch nicht derart hoch belastet, dass man über zusätzliche Schmierung eine Wärmeabfuhr oder eine bessere Gleiteigenschaft des Stiftes in der Führung erreichen müsste, oder? Oder hat Honda das Teil in seiner Produktion irgendwann gegen die „verbesserte Ausführung“ getauscht? Und was hat es mit der ominösen Kugel auf sich? Diese verbleibt bei mir in der Position, die auf dem Bild gezeigt ist, der Spanner an sich lässt sich auch nicht sonderlich weit bewegen. Ist da eventuell etwas verklemmt?

    Interessiert mich einfach aus technischer Sicht, was sich gegenüber dem "Original" verbessert hat. Ich möchte das Teil gerne verstehen.

    Beste Grüße,
    Kai
    f104wart
    f104wart

    Anzahl der Beiträge : 7088
    Anmeldedatum : 24.02.13
    Ort : 35315 Homberg Ohm

    Dem Kai ihr seine Güllepumpe - Seite 5 Empty Re: Dem Kai ihr seine Güllepumpe

    Beitrag von f104wart am So 31 März - 22:27

    Der Spanner hat im Originalzustand mehrere Schwachstellen.

    Lass uns das aber lieber mal am Telefon besprechen. Ich werde demnächst hier mal einen gesonderten Thread dazu machen.




    _________________
    Gruß Ralf


    1,618033…



    Mopedfahren ist wie Sex. Man muss nur dem Gummi vertrauen.  Very Happy



    L´abono carrera_Eine Honda CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Einbau einer NEC-Lima mit Ignitech in eine CDI-gezündete CX500_Verschlankung des Kabelbaums


    .

    Gesponserte Inhalte

    Dem Kai ihr seine Güllepumpe - Seite 5 Empty Re: Dem Kai ihr seine Güllepumpe

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 19 Sep - 21:49